[Gastbeitrag] Low Carb – Blumenkohl – Pizza

Sylvie hat meinen Blog erst vor kurzem entdeckt, aber war von meinem Blog – Event “Imbiss mit Biss” gleich so begeistert, dass sie 2 Rezepte zu diesem Blog – Event beisteuern wollte. Sylvie besitzt zwar keinen Blog, was sie aber auch nicht daran hindert tolle Rezepte zu zaubern. Ihre 2 Rezepte findet ihr hier im Blog:

  • Low Carb – Blumenkohl – Pizza
  • Veredelter Wrap mit Gemüse, Hühnchenstreifen und Mango-Curry-Soße

Erstmal stellt Sylvie sich natürlich vor, damit ihr auch wisst, wer diese beiden Rezepte für euch entwickelt hat:

Ok und jetzt soll ich noch was persönliches von mir erzählen, mhmm… mal überlegen…etwas über mich…naja ich koche und backe gerne, habe einen Hund mit dem ich gerne Sport treibe und eine Familie die ich über alles liebe. Ich interessiere mich für Themen wie gesunde Ernährung und Tierschutz. Besonders bei dem Thema gesunde Ernährung interessiert mich die Thematik rund um die kohlenhyratarme sowie die vegetarische Ernährung. ♥

Und hier ihr Rezept für ihre Low Carb – Blumenkohl – Pizza:

Pizza [Gastbeitrag] Low Carb   Blumenkohl   Pizza

Low Carb – Blumenkohl – Pizza

Zutaten:
  • 1 Blumenkohl (ca. 600-700 gr.)
  • 3 Eier
  • 300 g geriebener Käse
  • 300 g passierte Tomaten
  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • 1 Zwiebel, kleingeschnitten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pck. Mozzarella, abgetropft
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • Tomaten in Scheiben
  • Feta – Käse
  • Salz und Peffer

Zunächst sollte man den Blumenkohl waschen und kleinschneiden. Dann die Blumenkohlstücken in eine Küchenmaschine geben und zerkleinern. Die Textur sollte ein wenig wie feuchter Grieß sein. Käse und Eier dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in eine runde Form bringen und bei ca. 180 Grad Heißluft ca. 30 min goldbraun backen.

Passierte Tomaten, Tomatenmark, Knoblauchzehe, Zwiebel, Olivenöl, Mozzarella, abgetropft, getrockneter Oregano, getrockneter Thymian, Salz und Peffer in den Mixer geben und zum Schluß mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf den vorgebackenen Pizzaboden die Soße verteilen und mit Tomaten und Fetakäse bestücken. Jetzt muss die Pizza nur noch für ca. 10 min zurück in den Ofen. Et voíla, fertig ist die Pizza. ☺

Danke Sylvie, wir freuen uns schon alle darauf die Pizza nachzubacken!


wallpaper-1019588
Wie du Instagram nutzt, um mehr Aufträge als Freelancer zu bekommen
wallpaper-1019588
Santanisches Geschnetzel an eigenartig eingerichteten Schulen
wallpaper-1019588
5 Fragen an… Alexandra Helmig zum Film FRAU MUTTER TIER
wallpaper-1019588
Skitouren in Norwegen – Geheimtipp Møre og Romsdal!
wallpaper-1019588
[Werbung] Eucerin Hyaluron-Filler Feuchtigkeits-Booster
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER ROHFF A BOUT PORTANT GRATUIT
wallpaper-1019588
Rezension: Marte kocht
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER SHIRINE ABDELWAHAB MP3 GRATUIT