Gastbeitrag: Der Karneval auf Sardinien: La Sartiglia von Oristano

Heute gibt es hier eine Premiere. Zum ersten Mal seit dem Start dieses Blogs vor fast vier Jahren wird an dieser Stelle ein Beitrag von einem Gastautoren veröffentlicht. Vielen Dank an Valeria Monaco vom Reiseveranstalter Endegras für den folgenden Text.
Der Karneval steht jetzt vor der Tür, und dies könnte eine guten Gelegenheit eine kleine Reise in Ausland zu machen. Obwohl der italienische Karneval dank den großartigen Paraden von Venezia und Viareggio weltweit berühmt ist, bleiben anderen alten Veranstaltungen relativ unbekannt.
In Sardinien, die sogenannte „Perle des Mittelmeers“, ist das Fest zum Beispiel sehr stark wahrgenommen und wird es mit verschiedenen Änderungen gefeiert, unten denen die wichtigsten in Bosa, Oristano und Tempio stattfinden.
Der Karnival von Oristano liegt etwa 5 Jahrhunderts zurück, wann die erste Sartiglia zu Ehren von dem Kaiser Carlo V organisiert wurde.
Die Sartiglia besteht aus einem traditionellen Turnier, wo die traditionell gekleideten Reiter akrobatischen Übungen auf dem Pferd machen und Su Componidori, der Protagonist des Fests, durch seinem Schwert einen günstig-stimmenden Ring (der Stern) durchzubohren versucht.Das Alles ereignet sich unter Trommelwirbel.
Diese Zerimonie macht Oristano zu einer der sehr bedeutenden touristischen Ziele auf Sardinien während dem Winter. Wer dieses zauberhaften Fest anschauen will, kann er eine große Anzahl von Hotels, Bed and Breakfast, Bauernhofe und Ferienwohnungen auf Sardinien finden.
Die Sartiglia wird von zwei Gremi, die alten mittelalterlichen Korporationen der Berufe, organisiert und dauert zwei Tage, obwohl der offizielles Beginn am zweiten Februar ist, wann die beide Gremi ihren Componidores dem Gemeinschaft vorstellen.
Die wichtigsten Phasen des Fests sind die Einkleidung des Reiters, die Zeremonie der Schwertkreuzung, die Parade, die Ankunft des Reiterhelfers und die Begleitung von Su Componidori, der sa Pipia de Maju (Das Mädchen von Mai) bekommt und mit derselben den Leute die Weihe gibt.
Nach dem Ritual von Su Componidori gibt es den vielleicht sehr beeindruckenden Teil von la Sartiglia: alle die anderen Reuter galoppieren außerhalb von den Mauern der Stadt und großartigen akrobatischen Übungen machen.


wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
Seezungenfilets auf frischem Blattspinat
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Hundepension in Göttingen
wallpaper-1019588
Ärzte und Pfleger schreiben Abschiedsbriefe an ihre Kinder
wallpaper-1019588
NEWS: Adam Green verschiebt Konzerte ins kommende Jahr
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Korsika: Aktuelle Wassertemperaturen für Korsika (Frankreich) im Mittelmeer