Garten zu Muttertag

kreativ mit kind

Scherbentopf
Wurde von einer Freundin gefragt was sie mit ihrem Junior zu Muttertag machen kann. Hier mein Tipp: ein Garten zu Muttertag!
Was braucht ihr dafür:
+ ein (kaputter) Tontopf (oder Dachschindel, Fliese, …)
+ Pflanzerde
+ Pflanzen, ich nahm Steingewächs aus unserem Garten
+ Naturmaterialien zur Dekoration, wie z. B. Schneckenhäuser, Federn, Steine, Baumrinde …

Wir nahmen einen Tontopf, der im Winter auffror. Die Scherben hatte ich noch. Zunächst steckte ich unten eine der gebrochenen Scherben rein, damit die Erde beim Gießen nicht weggeschwemmt wird. Dann füllte meine Tochter die erste Ebene Erde ein. Ein kleinerer Tontopf wurde integriert und wieder mit Erde fixiert. Mit Steinen oder weiteren Scherben können verschiedene Ebenen eingezogen werden. Bepflanzung und Dekoration mit den Schneckenhäusern übernahm wieder meine Tochter. Alles eingießen und fertig ist ein kleiner Garten, der wunderbar zu Muttertag verschenkt werden kann.
Viel Spass beim Nachbauen!

Besuchen Sie unseren Sponsor - Amazon.de


wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Tablet Xiaomi Pad 5 vorgestellt
wallpaper-1019588
Nadelgrat: Auf Spitzen und Türmen über vier 4.000er
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Buchige Fanartikel?