Garten gestalten - mein Neuer: Rhododendron

Angefangen haben wir mit einem recht spartanischen, aber sehr grossen Garten. Der Vorbesitzer wollte eigentlich ein Grundstück ohne Arbeit.
Dann hat er 80 Fichten gefällt und aus dem Wald wurde ein Garten. Aber Garten bedeutet Arbeit, und ein großer Garten, viel Arbeit.
Ich muss sagen, mir bringt Gartenarbeit und Waldleben enorm viel Ruhe und Ausgeglichenheit die ich in Stadt so vermisst habe.
Mir fällt es sogar schwer, selbst bei der Herbstkälte vom gärtnern zu lassen, und bin immer auf der Suche nach Stauden, Blumen, Gewächse und Bäumchen um mein Paradies zu gestalten.
Und endlich mal zieht auch Geduld mit ins Spiel, denn davon habe ich eigentilch nichts mitbekommen.
Einen Garten zu gestalten bedeutet viel viel Geduld. Denn fertige Hecken, Blumen etc. sind nicht nur teuer, sondern müssen auch erst Wurzeln schlagen und man muss das richtige Örtchen finden, an dem sie gedeihen.
Das ist nicht immer Einfach, denn Klima, Wind und Bodenbeschaffenheit sind an jeder Ecke des Gartens anders und nicht jede Pflanze die mir gefällt, passt in dieses Gesamtpaket.
Wiederum muss man dann bei anderen Pflanzen aufpassen, dass sie auch in 10 Jahren noch an den Standort passen. Daher muss am besten ein Plan vorher gemacht werden. Da meine Pläne oft von meinen Launen umgeschmissen werden, laufe ich oft durch den Garten und mache mir Gedanken, was noch fehlt. Im Sommer fehlt, im Herbst fehlt etc.
Daher lebt und wächst mein Plan mit jeder Saison und jedem Jahr und jedem Einkauf.
Ebay ist dabei auch ein kleiner Helfer. Und ich freue mich über jede Anzeige, die Pflanzen anbietet und mir damit bei meiner Gestaltung hilft.
Ganz besonders dankbar bin ich gerade über einen sehr netten Münchner, der anstatt einen 250x200cm grossen Rhododendron dem Erdboden gleich zu machen um ein Haus hinzustellen, diesen auf Ebay angeboten hat.
Ich musste nicht einmal überlegen, das war ein klares Ja für unseren Garten.
Ins stocken bin ich erst geraten, als die 5 Nachricht kam in der er mir mitteilte, dass er aufgrund des Gewichtes das Gewächs mit dem Kran rausholen musste.
Da wurde ich und vor allem mein Mann, der das Gewächslein abholen sollte, etwas weiss um die Nase.
Also Anhänger ausgeliehen und auf nach München. Mit dem Kran den Rhododendron auf den Anhänger gehieft und in unser Paradies gebracht.
Dort erstmal in den Lehmboden ein Loch gebuddelt und geschlagen. Dann den Anhänger kurz vor das Loch plaziert und den Rhododendron reinfallen lassen. Zu zweit hätten wir ihn nie auch nur 1cm bewegt.
Garten gestalten - mein Neuer: Rhododendron
Garten gestalten - mein Neuer: Rhododendron
Garten gestalten - mein Neuer: Rhododendron
Da steht er nun, und vom Wohnzimmer haben wir nun einen wunderschönen Ausblick und freuen uns auf die ersten rosa Blüten.
Rhododendron passen prima an den Waldrand und brauchen regelmässige Pflege, wie braune Blüten vorsichtig abdrehen, damit die nächstn Blüten kommen können und auch Dünger.
Die Blütenpracht entschädigt aber für die Arbeit allemal.
Viel Spass mit eurem Garten
Fanny & Malou

wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Tag der Artischockenherzen – National Artichoke Hearts Day in den USA
wallpaper-1019588
Geburtstagsspruche fur manner liebe
wallpaper-1019588
Syrer verprügeln einen Halbschwergewichtsboxer, „Scheiß Deutscher“…
wallpaper-1019588
ein herzliches DANKEschön
wallpaper-1019588
NEWS: Weitere Details zum Record Store Day 2020 veröffentlicht