Garnelen im Salz

Garnelen im Salz

Zutaten:
12-15 Garnelen, ca. 200 g grobes Meersalz

Zubereitung:
Die Garnelen waschen und abtrocknen. Das Salz in einer gusseisernen Pfanne so verteilen, dass diese für die Garnelen eine ausreichend große Fläche bildet. Die Garnelen nebeneinander auflegen und jetzt auf kräftigem Feuer auf beiden Seiten insgesamt fünf Minuten garen.

Sie sind gar, wenn sie auf Fingerdruck an der dicksten Stelle des Schwanzes Widerstand bieten. Auf eine Platte setzen und servieren. Dazu die verschiedenen Würzsaucen servieren.

> Ein Rezept von Martina Meuth und Bernd Neuner Duttenhofer Foto: WDR

Garnelen im SalzDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Garnelen Piri PiriGarnelen Piri Piri
  • Gebratene Garnelen mit Koriander-MojoGebratene Garnelen mit Koriander-Mojo
  • Garnelen in KokosmilchGarnelen in Kokosmilch
  • Garnelenpfännchen mit Knoblauch und PeperoniGarnelenpfännchen mit Knoblauch und Peperoni
  • Gambas in Knoblauchöl und Piri PiriGambas in Knoblauchöl und Piri Piri
  • CebicheCebiche
  • Fideuá (Nudel-Paella)Fideuá (Nudel-Paella)
  • Nudel-Paella mit MeeresfrüchtenNudel-Paella mit Meeresfrüchten
  • Garnelen in Brickteig mit KorianderpestoGarnelen in Brickteig mit Korianderpesto
  • Pasta mit Garnelen und ChiliPasta mit Garnelen und Chili
  • Zackenbarschfrikadellen mit GarnelenZackenbarschfrikadellen mit Garnelen
  • Gebackene Seezungenröllchen mit GambasGebackene Seezungenröllchen mit Gambas

wallpaper-1019588
[Comic] Hulk – Gamma-Geschichten
wallpaper-1019588
Die besten Fast Food-Alternativen
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco X4 GT mit ordentlich Rabatt in Deutschland gestartet
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Basilikum essen?