Gaming Router – Top 6 Produkte 2020

Das sind die 3 besten Gaming-Router (2020) für das bestmögliche Online-Gaming Erlebnis:

Wenn einen spitzenmäßigen Internettarif besitzen (zB. 100Mbits/s), aber immer noch mit der Geschwindigkeit bei Online-Spielen zu kämpfen haben, könnte das Problem Ihr aktuelle Router sein. Letztendlich spielt die Geschwindigkeit Ihres Internets keine Rolle, wenn der Router veraltet ist oder einfach nicht mit Ihrer verfügbaren Bandbreite zurecht kommt. Ein schlechter Router kann jedes Online-Gaming-Erlebnis ruinieren.

👉 Interessanter Artikel: Internet schneller machen - 15 Tricks

PC-, Konsolen- und sogar Smartphone-Gamer legen hohen Wert auf die Internetgeschwindigkeit. Die Router-Hersteller der heutigen Zeit wissen das und konzentrieren sich jetzt auf die Herstellung von speziell-optimierten Gaming Routern, um von diesem Trend zu profitieren.

Wie unterscheiden sich jedoch Gaming-Router von den Standardroutern? Sind ihre Funktionen wirklich von Bedeutung?

Die Hersteller sind jetzt damit verwöhnt, Router herzustellen, die sich in erster Linie an Gamer richten. Der Hauptunterschied zwischen den Gaming-Routern und den regulären Consumer-Routern sind die integrierten QoS-Funktionen. ( Darauf gehen wir weiter unten aber noch genauer ein)

Kaufratgeber "Cheat-Sheet"

Diese Punkte muss ein guter Gaming-WLAN-Router erfüllen:
  • 🧡 Quality of Service (QoS) - detaillierte Infos unten
  • 💜 Hohe Datenübertragungsrate (über 1.000 Mbits/s)
  • 💙 Dual oder Tri-Band für optimale Internetversorgung im ganzen Haus
  • 💚 5GHz Band und neuste WLAN-Standards (802.11 ac)
  • 💛 Nutzerfreundliche Routersoftware mit vielen Einstellungsmöglichkeiten
Genug Einleitung, kommen wir nun zu den ausführlichen Detailberichten zu jedem Produkt...

Die 6 besten Gaming-Router im Detail

  1. Asus ROG Rapture GT-AX11000
  2. Asus RT-AX88U AX6000
  3. Netgear Nighthawk Pro Gaming XR500
  4. Asus RT-AC86U
  5. TP Link AC5400 Router Archer C5400
  6. Ubiquiti AmpliFi HD Mesh-Netzwerk

1. Asus ROG Rapture GT-AX11000

Gaming Router – Top 6 Produkte 2020

Der Asus ROG Rapture GT-AX11000 ist ein Wi-Fi-6-Router, der speziell für diejenigen entwickelt wurde, die ein großes Haus mit WLAN abdecken müssen.

Dies ist der erste Router der neuen Wi-Fi-6-Klasse, und er enttäuscht nicht. Seine Leistung ist im Nahbereich gut und verbessert sich mit der Entfernung, um ein neues Beispiel für diejenigen zu setzen, die ein großes Haus mit Hochgeschwindigkeits-Wi-Fi-Konnektivität füllen wollen. Dieser Router wird von Broadcoms Wi-Fi-Chip BCM43684 angetrieben und schafft ein Tri-Band-802.11ax-Netzwerk.

Gesamten Testbericht anzeigen

Zum besten Preis (Amazon)

Gaming Router – Top 6 Produkte 2020

Dieser NextGen AX Wi-Fi-Router ist einer der ersten Wi-Fi-6-Router. Dieser Router ist mit den neuesten 802.11ax-Schaltkreisen ausgestattet und bietet einen Hochgeschwindigkeitsdurchsatz von 160MHz und schnelle Dateiübertragungsgeschwindigkeiten.

Seine 802.11ac-Leistung ist nicht rekordverdächtig, aber ziemlich solide. Der RT-AX88U liefert eine beeindruckende Geschwindigkeit von 943Mbps, was auf die Kanalbandbreite von 160MHz zurückzuführen ist. Dieser Router wurde entwickelt, um Ihren Online-Spielen einen doppelten Schub zu geben.

Gesamten Testbericht anzeigen

Zum besten Preis (Amazon)

3. Netgear Nighthawk Pro Gaming XR500

Gaming Router – Top 6 Produkte 2020

Der XR500 Nighthawk Pro Gaming Wi-Fi-Router verwendet modernste Software zur Optimierung Ihrer Internetverbindung.

Der Router minimiert Ping und maximiert die Leistung mit vier 1-Gigabit-Ethernet-Ports für verzögerungsfreie, kabelgebundene Verbindungen und einem 1,7-GHz-Dualcore-Prozessor.
Er unterstützt den Dual-Band-Betrieb und verfügt über eine dynamische Frequenzwahl, die es Ihnen ermöglicht, bei Störungen am 5-GHz-Kanal zu basteln.

Gesamten Testbericht anzeigen

Zum besten Preis (Amazon)

Gaming Router – Top 6 Produkte 2020

Auch der Asus RT-AC86U gehört zu den besten Gaming-Router auf dem Markt. Dieser Dual-Band-Funkrouter mit einem 1,8 GHz-Dual-Core-Prozessor wird derzeit für etwa 180 Euro verkauft und bietet eine hervorragende Leistung und Funktionen zu diesem Preis. Tatsächlich war er in unseren Latenztests einer der besten Produkte. Dank seiner Dual-Core-CPU erreichte er die höchsten Geschwindigkeiten im 5 GHz-Band aller drahtlosen Router außerhalb der von uns getesteten superschnellen Wi-Fi 6-Modelle.

Er verfügt außerdem über eine ausgezeichnete Anwendungs- und Websteuerungsschnittstelle, einschließlich einer hilfreichen Quality of Service Engine und vielen anderen Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer Verbindung. Das Design ist spielerfreundlich, ohne dabei zu überladen zu wirken. Wenn Sie ein spielerfreundliches Wireless-Router-Upgrade wünschen, aber Angst davor haben, mehr als nötig zu kaufen, dann suchen Sie nicht weiter - dieser Router ist die richtige Wahl für Sie.

Zum besten Preis (Amazon)

5. TP Link AC5400 Router Archer C5400

Gaming Router – Top 6 Produkte 2020

TP-Link Archer C5400 kommt mit einigen wirklich guten Spezifikationen. Er ist mit vier Gigabit-Ethernet-LAN-Ports und zwei USB-Ports ausgestattet.

Tri-Band mit vier Stream- und NitroQAM-Technologie liefert bis zu 5400Mbps Wi-Fi-Geschwindigkeiten über das 2,4GHz-Band mit 1000Mbps und zwei 5GHz-Bänder mit 2176Mbps. Der Router bietet eine ultraschnelle 802.11ac-Welle, so dass Sie gleichzeitig 4K-Videos genießen und Online-Spiele spielen können.

Gesamten Testbericht anzeigen

Zum besten Preis (Amazon)

6. Ubiquiti AmpliFi HD Mesh-Netzwerk

Gaming Router Produkte 2020

Wenn Sie nach einem Router mit Gaming-Funktionen und modernem Design suchen, aber auch an einem Multipoint-Mesh-Netzwerk interessiert sind, dann werfen Sie einen Blick auf die Ubiquiti Amplifi HD Gamer's Edition. Dieses Produkt ist zwar keinesfalls der beste Gaming-Router, aber mit Plug-in-Range-Extendern, die so einfach zu bedienen sind wie es nur geht, zeichnet er sich durch die einwandfreie Verbreitung eines stabilen, schnellen Internetsignals von Raum zu Raum aus.

Darüber hinaus nimmt das einzigartige, attraktive Design nicht viel Platz in Anspruch - und mit einem Touchscreen an der Vorderseite und LED-Leuchten um den Hauptrouter herum möchten Sie, dass das Gerät im Freien steht, wo es besser funktioniert. Sie werden auch die benutzerfreundlichen Funktionen der App schätzen, darunter ein dedizierter Modus mit niedriger Latenz, der Ihnen hilft, Ihre Verbindung zu optimieren und Verzögerungen bei mehreren Geräten zu vermeiden.

Mit über 370 Euro ist dieser Router sicherlich nicht günstig, kann aber ohne Zweifel mit den anderen Mesh-Netzwerken mithalten.

Zum besten Preis (Idealo)

Alle Infos zu Gaming-Routern

Wenn Sie die folgenden Funktionen und Tipps vor dem Kauf beachten, können Sie Netzwerkprobleme weitestgehend minimieren, die Netzwerkleistung maximieren und unterbrechungsfreie Gaming-Sitzungen genießen...

1. Quality of Service (QoS)

Die an Ihren Router angeschlossenen Geräte kämpfen um Bandbreite, was die Verbindung langsam macht. Dadurch wird auch die Verzögerung maximiert. Sie können den Nahkampf zwar nicht sehen, aber Sie können die Auswirkungen durchaus spüren.

Quality of Service ist eine Funktion, die bestimmten Datenpaketen für bestimmte angeschlossene Geräte Priorität einräumt. Sie ist nützlich, wenn sich mehrere Benutzer im selben Netzwerk befinden und netzwerkintensive Aktivitäten durchführen. Es handelt sich um einen automatischen Dienst, der die Bandbreite für bestimmte Geräte oder sogar Anwendungen priorisieren kann, je nachdem, wie viel Bandbreite sie im Netzwerk benötigen.

Der Datenverkehr Ihrer Spiel- und Streaming-Anwendungen wird zuerst gesendet, so dass Sie entscheiden können, wie viel Bandbreite einer bestimmten Anwendung zusteht. Dies hilft bei der Verbesserung der Leistung. Wenn QoS aktiviert ist, können Sie Gaming-Daten gegenüber Netflix, Skype, uvm. priorisieren. Sobald die Spieldaten auf dem Router ankommen, werden sie sofort an Ihr Gerät weitergeleitet.

2. Gigabit-Ethernet-Anschlüsse

Hier gilt ganz einfach: Je mehr, desto besser

Beim Spielen sollten Sie immer Ethernet gegenüber Wi-Fi bevorzugen. Das Spielen über Wi-Fi ist sicherlich möglich. Aber wenn Sie dies tun, opfern Sie Geschwindigkeit und Latenzzeit für den Komfort, kabellos zu sein. Sie sollten einen Router mit Gigabit-Ethernet-Ports verwenden, um Zukunftssicherheit und maximale Leistung zu gewährleisten. Gigabit-Ethernet kann Geschwindigkeiten von bis zu 1000 Mbit/s verarbeiten.

Einer der Hauptgründe, Wi-Fi für Spiele zu vermeiden, ist, dass sich Wi-Fi-Signale gegenseitig stören können. Unabhängig davon, welches Band Sie verwenden, sollten Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk analysieren. Finden Sie heraus, welcher Kanal am wenigsten benutzt wird, und stellen Sie Ihren Router manuell so ein, dass er diesen Kanal benutzt. Dies würde bei Signalinterferenzen und Überlastung helfen und damit die Geschwindigkeit verbessern.

4. Arbeitsspeicher (RAM) & Prozessor (CPU)

CPU und RAM sind die ersten Überlegungen, die wir bei der Auswahl von Computern und mobilen Geräten anstellen, nicht aber bei Routern. Aber Router müssen jede einzelne Sekunde Tonnen von Netzwerkdaten verarbeiten.

Der Prozessor und der RAM helfen Ihrem Router, Anfragen von mehreren Geräten schneller zu verarbeiten. Außerdem können Sie mehr Dienstgüte-Einstellungen vornehmen.

5. Drahtlose AC- und Dual-Band-Unterstützung

Wenn Ethernet keine Option ist, sollten Sie zumindest einen drahtlosen AC-Router haben. Der drahtlose AC-Standard führte ein 5-GHz-Band ein. Der Nachteil ist eine geringere Reichweite.

Ein Dual-Band-Wi-Fi-Router unterstützt sowohl das 2,4-GHz- als auch das 5-GHz-Band. Dies liegt daran, dass ältere Geräte (d.h. bestimmte Smartphone-Modelle) nur 2,4 GHz Wi-Fi unterstützen. Vielleicht möchten Sie noch nicht den vollen 5-GHz-Bereich nutzen. Wenn Sie beide Bänder haben, können Sie 2,4 GHz bei älteren Geräten und 5 GHz bei Ihren Spiel- und Mediengeräten nutzen. 5 GHs können die Signalablenkungen für Ihre Spielgeräte entschärfen und die Geschwindigkeit drastisch verbessern.

6. Sicherheit und Zugriffskontrollen

Die Kindersicherung ist ein wesentliches Merkmal eines Routers, insbesondere wenn Sie Kinder zu Hause haben. Sie ermöglicht es dem Benutzer, den Zugriff auf bestimmte bösartige Websites zu blockieren. Sie ermöglicht es auch, den Zugang zu Online-Glücksspielen oder zum gesamten Netzwerk für bestimmte Stunden des Tages oder der Woche zu beschränken.

Alle Router bieten irgendeine Art von Sicherheitsfunktion, und die häufigste unter ihnen ist der Wi-Fi-geschützte Zugang. Diese Funktion erfordert die Verwendung eines Passworts für den Zugang zum Netzwerk. Wenn Sie jedoch nach robusteren Sicherheitsfunktionen suchen, sollten Sie nach Routern suchen, die WPS-Enterprise oder RADIUS-Authentifizierung unterstützen.

7. Mu-Mimo: Mehrbenutzer, mehrere Eingänge, mehrere Ausgänge

Dies ist eine wichtige Funktion, wenn Ihr Router mehrere Geräte unterstützt. Ohne MU-MIMO muss Ihr Router jedes Gerät einzeln bedienen. Dadurch wird die Gesamtgeschwindigkeit des Netzwerks reduziert. Mit MU-MIMO kann er mehrere 'Mini-Netzwerke' einrichten und jedes Gerät gleichzeitig bedienen. Dies kann ein hervorragendes Spielerlebnis ohne Unterbrechung bieten.

Sind Gaming-Router "overhyped" oder nicht?

Gaming-Router haben im Vergleich zu normalen High-End-Routern viele Ähnlichkeiten. Der Hauptunterschied zwischen ihnen besteht darin, dass Gaming-Router speziell dafür entwickelt wurden, die Netzwerkeinstellungen für das bestmögliche Spielerlebnis zu optimieren. Sie optimieren die Daten vor allem, um die Geschwindigkeit zu erhöhen und die Verzögerungen bei den Spitzenkomponenten zu verringern.

Gaming-Router verfügen über einige innovative Funktionen wie gaming-orientierte QoS, proprietäre Überwachung und Optimierungssoftware. Von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung! 🙂👍

Ist ein Gaming Router das Geld wert oder nicht?

Gaming-Router sind tatsächlich kein reiner Marketing-Trick. Obwohl einige von ihnen den normalen High-End-Routern mit großen Verbindungsgeschwindigkeiten recht ähnlich sind, sind die für das Spielpublikum hergestellten Router ein wenig anders konzipiert als die normalen High-End WLAN-Router.

Die Gaming-Router sind wirklich mit einer Vielzahl nützlicher Funktionen für Gamer ausgestattet, wie z.B. der Priorisierung des Gaming-Verkehrs, zusätzlichen Gigabit-Ethernet-Ports, den neuesten Wireless-Standards und leistungsstarker Router-Hardware. Das Publikum sollte jedoch nicht vergessen, dass keines dieser Features ausschließlich für Gaming-Router gilt. Qos, Gigabit-Ethernet, Dual-Band-802.11ac-Wifi sind gemeinsame Merkmale aller High-End-Router.

Was diese Gaming-Router tatsächlich von anderen unterscheidet, sind ihre zusätzlichen Funktionen wie ein WLAN-Abdeckungsbereich von bis zu 500 Quadratmeter, erweiterte Sicherheitsfunktionen, MU-MIMO, Spiele-Dashboards und viele weitere.

Das Hauptmotiv, das dahinter steht, Ihnen diese Unterschiede bewusst zu machen, ist, dass Sie nicht von den zahlreichen auf dem Markt verfügbaren Optionen überwältigt werden. Jeder dieser Router hat unterschiedliche Spezifikationen, die für alle Arten von Spielbegeisterten gemacht sind. Und nicht zu vergessen, dass die Preisspanne nur mit immer mehr Funktionen steigt.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Online-Gaming-Erlebnis reibungslos und verzögerungsfrei oder Ihr Streaming unterbrechungsfrei ist, dann ist es an der Zeit, auf einen Gaming-Router umzusteigen. Es gibt eine Menge verschiedener Faktoren, die die Gesamtgeschwindigkeit Ihrer Internetverbindung beeinflussen können. Als echter Gamer müssen Sie sicherstellen, dass Sie die maximale Geschwindigkeit erhalten. Die Aktivierung des Spielmodus könnte sich als einer der einfachsten Schritte erweisen, um die Geschwindigkeit für ein reibungsloses Spielerlebnis zu verbessern.

Wenn man also all die zusätzlichen Funktionen berücksichtigt, die ein Gaming-Router für das ultimative Spielerlebnis bieten kann, lohnt sich der Kauf eines Gaming-Routers auf jeden Fall.