Gamescom 2019 Impressionen: 10 Jahre Videospiele in Köln

Gamescom 2019 Impressionen: 10 Jahre Videospiele in Köln

Die Gamescom 2019 jubiliert und feiert in diesem Jahr die Rosenhochzeit mit der Köln Messe. Grund genug einen Blick in die Vergangenheit zu werfen. 2009 erstmals in Köln kam die Gamescom auf Rund 235.000 Besucher auf einer Fläche von 120.000 m². Jahr für Jahr konnte die Messe wachsen und neue Besucherrekorde auszeichnen können. 2018 konnte man 370.000 Besucher auf einer Aussteller Fläche von 201.000 m². Und man muss es einfach sagen: Die Messe platzte gefühlt aus allen Nähten und In diesem Jahr wird die zu r Verfügung ste hende Fläche noch einmal anwachsen. Generell plant die Messe Köln gemeinsam mit der Gamescom in den nächsten Jahren weiter zu wachsen. 2021 sollen voraussichtlich weitere Ausstellerhallen verfügbar sein . In diesem Jahr gibt es aber auch bereits einige Neuerungen. So kommt die neue Event Area hinzu und die Halle 10.2 in der die Indie Arena Booth seit längerem zuhause ist bekommt mit dem Indie Village Zuwachs.

Auch erstmals in diesem Jahr gibt es die Opening Live Night, eine Eröffnungsparty, welche von Moderator und Produzent Geoff Keighley moderiert wird. Die Show kann auch im Live-Stream verfolgt werden und soll einen Überblick über die kommende Woche geben und hat sogar einige Weltpremieren im Gepäck. Aber auch Spielerisch gibt es einige Highlights. Von Borderlands 3 über Doom Eternal zu Cyberpunk 2077 haben wir uns einiges anschauen können. Wie in jedem Jahr haben wir für euch einige Impressionen von der Messe gesammelt.

Impressionen von der Gamescom 2019


wallpaper-1019588
würzig, Entenkeulen und Graupen-Pilaw
wallpaper-1019588
Skitour aufs Liebeseck: Von Flachau ins Glück
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Dragon Ball Symphonic Adventure in Düsseldorf abgesagt
wallpaper-1019588
Kürbisdeko
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi A3 Mittelklasse-Smartphone offiziell in Deutschland
wallpaper-1019588
Über Grenzen – auf dem hochalpinen Grenzgänger Wandersteig
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Anna Ternheim – A Space For Lost Time