Game of Thrones – 3. Staffel

Das Warten hat ein Ende.

 

Fans der opulenten Fantasy-Serie „Game of Thrones“ können sich ab dem 1. April auf den weltweiten Auftakt der dritten Staffel freuen.

Basierend auf den monumentalen Büchern der Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“ des US-amerikanischen Autors George R.R. Martin entstanden bereits zwei äußerst   erfolgreiche Staffeln, die jeweils die Handlung der ersten beiden Bände des Epos‘ abdeckten.

Zu den hohen Einschaltquoten im Bezahl- als auch Privatfernsehen kamen noch ausgezeichnete DVD und Blu-Ray Verkäufe hinzu, was die verantwortlichen Produzenten bereits nach der ersten ausgestrahlten Episode der zweiten Staffel dazu bewog, eine dritte in Auftrag zu geben.

Zusätzlich zum kommerziellen Erfolg kommt noch eine enorme Dunkelziffer, denn „Game of Thrones“ gehört zu einer der am meisten gestreamten und heruntergeladenen Serien der letzten Jahre.

 

Das hat verschiedene Gründe:

Zum einen bietet die Produktion eine sehr detailgetreue und vorlagennahe Umsetzung des Stoffes und bietet für Fans der Buchreihe eine tolle Verfilmung des bereits gelesenen Themas. Der Autor der Buchvorlage fungierte unter Anderem als Co-Autor der Drehbücher und wurde generell als Berater zur Serie hinzugezogen um den Bezug zur Vorlage nicht zu verlieren.

 

Zum anderen ist die mit hohem persönlichem und finanziellem Aufwand produzierte Serie auch für Nichtkenner der Buchreihe interessant, da sie neben einer fesselnden Geschichte und hervorragenden Schauspielern auch eine extrem dichte und authentische Atmosphäre mit sich bringt, die ihresgleichen sucht. Obwohl der amerikanische Pay-TV Kanal HBO für aufwendige Eigenproduktionen bekannt ist, wurden mit diesem Projekt alle Grenzen gesprengt – alleine für die 10 Folgen starke dritte Staffel wurde ein Budget von 50 Millionen Dollar zur Verfügung gestellt.

 

Selbst mit dem nun neu ausgestrahlten Material ist noch nicht einmal die Hälfte der von Martin verfassten Fantasybücher verfilmt und somit bleibt zu hoffen, dass „Game of Thrones“ noch einige Jahre lang die heimischen Bildschirme dominiert. Denn noch nie wurden mittelalterliche Ränkeschmiede, blutrünstige Schlachten und exotische Drehorte derart überzeugend, spannend und drastisch für das Fernsehen in Szene gesetzt.

 

Einen Vorgeschmack bieten bisher aber nur einige verheißungsvolle Video-Schnipsel (siehe oben).

 

Titelbildquelle: http://www.firsturl.de/x011Ex0


wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
[Werbung] Catrice Prime and Fine Dewy Glow Fixing Spray
wallpaper-1019588
Blumige Überraschung zum 50. Geburtstag
wallpaper-1019588
Wunsche pensionierung ruhestand
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur die liebste tochter