G8 - Mutbloggen zum Samstagskaffee

Ich freu mich riesig, dass jetzt schon so VIELE beim Deko-Donnerstag mitgemacht haben! Und wer beim Deko-Donnerstag noch mitmachen will,
Das macht mich ganz sprachlos. Ich habe gedacht, dass ich vielleicht so in ein paar Wochen mal die 10er-Marke knacke, aber schon am 1. Tag....das haut mich um! Ein dickes Danke an Euch!
bitte hier entlang!

♥♥♥

So, heute ist mal nix mit Interior und so!

Heute hab ich Motz-Laune!

Ja, da hab ich jetzt auch mal Lust zu!

Lust, allen, die solche Entscheidungen treffen, die Meinung zu geigen!

Jetzt und hier! Einfach so!
Wer jetzt also keinen Bock auf kurzfristige schlechte Laune hat, bitte nicht weiterlesen!
Ich bin Euch nicht bös!

Also geschwind nen Kaffee genommen, bevor es losgeht!

Keine Angst ich hab kurz und knapp zusammengefasst,

worüber ich im normalen Leben stundenlang philosophieren könnte! ;-)

G8 - Mutbloggen zum Samstagskaffee

G8 - ich hab Dich aufm Kicker!


In der Grundschule dürfen unsere lieben, kleinen Kinder noch Kind sein.
Sie kommen rechtzeitig zum Mittagessen nach Hause und haben nach einer halben Stunde Hausaufgabenzeit frei für den Tag. An Freitagen bekommen sie oft keine Hausaufgaben, damit sie das Wochenende genießen können. Sie können mit ihrer Zeit tun und lassen "was sie wollen".
Sie eignen sich mitunter, je nach Lust und Laune, jede Menge Hobbies an. Gehen zum Fußball, Tennis, Hockey, oder zum Ballett, Reiten, Schwimmen. Sie treffen sich in der Woche ganz oft mit Freunden und leben ein gänzlich stressfreies Leben. Sie sind richtig zufrieden und glücklich!
Und das ist auch genau richtig so! Sie sind Kinder!!!
Nach der vierten Klasse kommen dann nochmal Ferien, in denen man tatsächlich nichts, aber auch gar nichts für die Schule tun muss! Die letzten wahrscheinlich!

Mit G8 ist den Politikern ein Super-Gau in Sachen "Kindheit-erleben" gelungen!
Die lieben Kleinen haben ihren ersten zweistelligen Geburtstag gefeiert, wenn sie auf´s Gymnasium kommen und müssen fortan am eigenen Leib erfahren, was es heißt keine Zeit mehr zu haben.
Die Kindheit ist schlag 5. Klasse vorbei! Es gibt Langtage, da ist Kind erst um 16:30 Uhr zu Hause und wenn Klausuren Arbeiten geschrieben werden lernt es noch bis Papa nach Hause kommt. Da beide zusammen aus dem Haus gegangen sind, sag ich nur - ein Arbeitstag für ein Kind!!!
Plädieren wir nicht immer "gegen Kinderarbeit"! Ist das jetzt was anderes? Ja, zugegeben, ist es! Aber mal ehrlich, der Vergleich hinkt nur sehr, sehr geringfügig! ;-) Hobbies und Freunde finden dann jetzt am Wochenende statt, wie bei den Erwachsenen! Ich wünsche allen Entscheidungsträgern von G8, dass sie auch noch ein eigenes Kind aufs Gymnasium schicken, um all das, was in dieser Zeit in einem Kind passiert am eigenen Leibe mitzuerleben! Und jetzt soll mal keiner sagen, man könnte das Kind ja auch auf eine andere Schule schicken.....das wäre dann nämlich der nächste Grund zum Mutbloggen!

G8 - Mutbloggen zum Samstagskaffee

Ähm, wenn Ihr jetzt geschockt seid, dann kann ich Euch beruhigen...

beim nächsten Post geht alles wieder seinen gewohnten Gang! Zwinker!

Bis denne,
Eure Moni


wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Weihnachtsblasen der Stadtkapelle Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
070 Shake: Endlich mal allein
wallpaper-1019588
Grandaddy: Endlich wieder gemeinsam
wallpaper-1019588
Review: Detektei Layton – Katrielles rätselhafte Fälle Vol. 1 [Blu-ray]
wallpaper-1019588
NEWS: Faber veröffentlicht weitere Tourdaten für 2020