G-Shock Camo

Mädels, bitte ausnahmsweise den ersten Absatz überspringen! Und nun eine Frage an alle Jungs: Was ist schöner? Eine Uhr oder eine Frau? Grundsätzlich heißt es ja bei Uhren, dass sie nur fast so schön wie eine Frau sind, aber eben richtig ticken. Für mich gibt’s jedoch einen Fall, wo sie nicht nur richtig ticken, sondern auch schöner sind.

Das Rezept ist ziemlich einfach. Man nehme eine G-Shock und steckt sie in einen Desert-Camo-Mantel und siehe da, fertig ist die perfekte Uhr für den lieben David. Tja, wenn Casio nur wüsste, was sie mir mit der kürzlich in New York präsentierten neuen Camouflage-Serie für einen großen Wunsch erfüllen werden.

Für die vierteilige Kollektion wurde die GD-X6900MC herangezogen und neben meiner heißgeliebten Wüstentarnung auch mit einem Woodland-, einem schwarzgrauen und einem grauweißen Urban-Camo bedruckt. Das Muster greift sogar aufs Display über und neben top aussehen oder richtig ticken erfüllen die Modelle wie gewohnt auch alle anderen G-Shock-Standards. Ich kann’s kaum erwarten.

(pic: gshock.com)

(pic: gshock.com)

14. August 2015 von Camouflage, Casio, G-Shock, Uhren

wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Polar Vantage – der geheimnisvolle Nachfolger der Polar V800
wallpaper-1019588
Cooler LTD Ride #1
wallpaper-1019588
Burning
wallpaper-1019588
Holunderblüten-Sekt / Fundsache
wallpaper-1019588
Ganser: To burn yourself clean
wallpaper-1019588
BUS SIMULATOR für PS4 und XBOX One hat endlich ein Release Date