Funktionieren Roulette-Strategien?

Funktionieren Roulette-Strategien?Eine Roulette-Strategie ist jede Methode, die darauf abzielt, beim Roulette zu gewinnen. In den meisten Fällen handelt es sich um eine Reihe technischer Regeln, die dem Spieler vorschreiben, wann und wo er seinen Einsatz tätigen soll. Man kann beim Roulette mehr Gewinnstrategien einsetzen als bei jedem anderen Casino Spiel, doch die große Mehrheit der Spieler verliert ständig.

Der Grund dafür ist zum Teil, dass die meisten Roulette-Tipps-Seiten sich auf die Casino-Werbung konzentrieren und nicht auf konkrete Tipps. Dieser Artikel hier bietet eine einfache Erklärung, welche Roulette-Strategien funktionieren und welche fehlschlagen.

Glück im Spiel oder doch nur alles Strategie?

Als eines der beliebtesten Casino-Spiele der Welt  wurde Roulette verschiedenen Analysen und komplexen Berechnungen unterzogen. Das Spiel scheint ziemlich einfach zu sein und hat das Zeug dazu, mit einem einzigen Dreh des Rades viel Geld zu verdienen. Seit der Entwicklung von Roulette haben die Spieler versucht einige Gewinnstrategien zu entwickeln, um das Spiel zu gewinnen, bei dem es scheinbar nur um pures Glück geht. Aber welche Strategien werden am häufigsten eingesetzt?

Die bekanntesten Roulette-Strategie-Systeme sind:

  • Martingal (bekannteste progressive Roulette-Strategie)
  • Fibonacci (Beste Roulette-Strategie für große Einsätze)
  • Umgekehrte Martingale Strategie (bevorzugt bei Gewinnserien)
  • Labouchere (am berühmtesten für High Roller)
  • James Bond (beliebteste Strategie für Budgetspieler)
  • D’Alembert (bekanntestes risikoarmes Roulette-System)

Gibt es wirklich eine 100%ige Strategie?

Eine sehr wichtige Sache muss jeder Spieler bedenken: Spielkasinos sind nicht doof. Sie ermöglichen Ihnen nicht einfach ein Spiel, das man leicht und ehrlich gewinnen kann, nur weil sie viel Geld verloren haben. Natürlich kann man große Summen gewinnen, aber am Ende profitiert immer das Haus.

Was das Roulette betrifft, gibt es zwar einige Verfahren, die Ihnen helfen können, Ihre Gewinnmöglichkeiten zu steigern. Doch keines davon funktioniert zu 100% – so viel ist sicher. Das Zufallselement beim Roulette ist deutlich ausgeprägter als bei jedem anderen Casino-Spiel. Nachdem sich das Rad zu drehen begonnen hat, lässt sich das Ergebnis nicht mehr vorhersagen.

Keine Analyse oder geschickte Wahrscheinlichkeitsermittlung kann Ihnen verraten, wie die nächste Zahl lauten wird. Allerdings gibt es Wettstrategien, die die Chance mit sich bringen, dass Sie Ihr Spiel optimieren können.

Arten von Roulette-Strategien – die beste Methode, um beim Roulette zu gewinnen

Eine ganze Reihe von Roulette-Strategien existieren, so dass eine Klassifizierung erforderlich wird. Der einfachste Weg, dies zu erreichen ist nach unserer Meinung die einfache Aufteilung der Methoden. In der ersten Gruppe gibt es Strategien, die auf dem Einsatzverlauf nach einer Runde basieren und in der zweiten Gruppe sind die Methoden, bei denen Ihre Einsätze gleich bleiben.

Die progressiven Methoden basieren auf dem Prinzip der Steigerung des Einsatzes nach dem Beobachten des Ergebnisses einer Runde. Eines der bekanntesten und am meisten verbreiteten Roulette-Strategien ist das Martingale-System. Dieses System ist ein hervorragendes Beispiel für eine solche progressive Strategie.

Ein weiteres beliebtes System ist das Paroli-System, auch als Reverse Martingale bezeichnet. Bei dieser Methode müssen Sie Ihren Wetteinsatz nach jedem Sieg verdoppeln, was es etwas ungefährlicher erscheinen lässt als das Martingale-System. Möglicherweise haben einige Spieler am Ende das Gefühl, dass sie mit dem Geld des Casinos spielen. Aber seien Sie beruhigt, denn dies ist nur selten der Fall.

Nicht-progressive Wetten

Live-Dealer Roulette eignet sich auch hervorragend zur Anwendung Ihrer Strategien. Eine der beliebtesten Methoden dieser Art ist bekannt als die James-Bond-Strategie. Sie wurde von Ian Fleming entwickelt und von Englands größtem Geheimagenten eingesetzt. Sie deckt als das Top Roulette-Wettsystem mehr als die Hälfte des Tisches an Einsätzen ab und versucht im Grunde genommen die Chancen des Spiels zugunsten des Spielers zu verändern. Am Ende tut es das natürlich nicht.

Gibt es beim Roulette die perfekte Strategie?

Denken Sie daran, dass das Ziel eines jeden Online Casinos darin besteht, mit den Spielern Geld zu verdienen. Deshalb ist das Roulettespiel so gestaltet, dass keine Strategie garantiert für immer funktioniert. Der in die Spielregeln eingebettete Hausvorteil garantiert, dass das Casino trotz der an die Spieler ausgezahlten Gewinne langfristig immer gewinnt.

Sie werden einige Drehungen gewinnen, Sie werden einige Drehungen verlieren, manchmal werden Sie etwas Geld verdienen, und manchmal werden Sie den Tisch mit Verlust verlassen. Das ist die Natur des Roulettes und das macht das Spiel so spannend und süchtig machend.

Foto: Pixabay

wallpaper-1019588
Erdbeeren überwintern: Optimale Bedingungen schaffen
wallpaper-1019588
#1170 [Review] brandnooz Box September 2021
wallpaper-1019588
Grillen im Schrebergarten
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Honor 50 kommt auf deutschen Markt