„Fune wo Amu“ – Light Novel erhält Anime Adaption

Während eines Live Stream Events, kündigte Fuji TV an, dass die Light Novel „Fune wo Amu“ eine Anime Adaption erhalten soll.

fune-wo-amuDer Anime soll im Oktober in Japan starten und Fuji TV veröffentlichte bereits einen Trailer zur Anime-Adaption und stellte die offizielle Webseite und Twitter Kanal online.

Außerdem gab man bekannt, dass Haruoko Kumota am Charakterdesign arbeiten wird.

Die Light Novel von Shion Miura erschien 2011 in Japan und wurde 2013 als Live Action Film adaptiert.

Handlung
Mitsuya Majime ist ein seriöser Mann, der nicht viel redet, Masashi Nishioka ist eher ein geselliger Mensch. Die Geschichte erzählt von ihrer Freundschaft, Entschlossenheit und Leidenschaft für ihre Arbeit an dem Wörterbuch Daitokai.


wallpaper-1019588
Reis Steckbrief
wallpaper-1019588
Reis Steckbrief
wallpaper-1019588
[Manga] Heimliche Blicke [10]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit R