Fun: Japanische Gerichte in 3 Sekunden kochen


Wie vielleicht einige von euch schon gesehen haben, war dieses verrückte Video einige Zeit im Umlauf. 2 Japanerinnen bereiten Eby Fry, also panierte Garnelen, zu und das in nur 3 Sekunden. Total verrückt und es funktioniert anscheinend wirklich! :D

Mittlerweile ist ein zweites Video aus dieser Reihe erschienen und zwar mit Gyoza in unter 3 Sekunden! Genial! XD Es gibt auch ein Making-of-Video dazu! ^^

Die beiden Videos stammen aus einer Werbereihe von docomo, dem größten Mobilfunkanbieter Japans. Er wirbt für full LTE und Premium 4G LTE Advanced, also einer Technologie, die eine höhere Datenübertragungsrate erlaubt. Kurz gesagt schnelleres Internet für Smartphones und co. Ich finde die Idee zu den Videos echt genial, diese Konstruktion repräsentiert sozusagen die schnelle (Internet)-Leitung und das auf ziemlich witzige Weise!

Ob da noch mehr solcher Videos kommen? ^^ Viel Spaß beim Ansehen!

Fun: Japanische Gerichte in 3 Sekunden kochen

wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Foto: Gelbe Mini-Phalaenopsis in Blüte
wallpaper-1019588
Freiheit – Gedicht vom 02.04.2020
wallpaper-1019588
Hogwarts Online Kurse bei Hogwarts is here
wallpaper-1019588
Der erste Jobradar mit über 210’000 analysierten Vakanzen