Fuchs...die feine Küche

Oh was bin ich stolz, diese Produkte testen zu dürfen. 
Die Marke Fuchs kennen mit Sicherheit Einige von euch im Zusammenhang mit Gewürzen. Aber Fuchs hat viel mehr zu bieten. So wie das umfassende und vielfältige Produktsortiment, welches den Namen Fuchs...die feine Küche, trägt.
Ich habe gestern mein wirklich prall gefülltes und sehr abwechslungsreiches Testpaket erhalten, und freue mich schon sehr auf die Zubereitung der Produkte des Gourmet Sortiment's  und diese dann zu  verköstigen.
Fuchs...die feine Küche
Bis es so weit ist, möchte ich Euch zunächst schon mal  meine ersten Eindrücke mitteilen.
Ein Blick auf die Internetseite lässt mich staunen, welch unglaubliche Vielfalt angeboten wird. All die leckeren und alleine von der dargebotenen Produktzusammenstellung, wirklich der Gourmet-Klasse entsprechenden Produkte, werden auch in einem Online-Shop angeboten. Die Preisspanne liegt hier bei 1,49€ und 1,99€.
Das Sortiment sowie die Verpackungen sind mehr als gut durchdacht. Die unterschiedlichen Produkte sind ganz leicht an den verschieden farbig gestalteten Extra Beutel zu erkennen. Die Saucen haben einen roten, die Suppen einen orangenen und die Fix-Produkte einen grünen Extra-Beutel. Was hat es mit dem Extra Beutel auf sich?  Auch das finde ich ist sehr gut durchdacht, denn es ist nun mal nicht Jedermann's Geschmack eine Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit pikanter Jalapeno-Sauce zu sich zu nehmen. Und durch den Extra Beutel, welcher wirklich vom restlichen Gericht vollkommen getrennt hinzugegeben werden kann, geht die Fa. Fuchs genau auf diese individuellen Geschmacksvorlieben ein. Der Extra Beutel dient zum Verfeinern des jeweiligen Gerichtes...oder ist je nach dem genau das "I-Tüpfelchen" zu dem Gericht.
Die Produkte werden von einem hochwertigen Aromaschutzbeutel umschlossen. Die Portionsbeutel sind schlank und keine "Luftnummer".
Die Zutaten der jeweiligen Gerichte, lesen sich wie ein Gedicht. Sämtliche  aufgelisteten Inhaltsstoffe dürften Jedermann bekannt sein, so dass keine Fragen offen bleiben. Zusätzlich wurde bei den  Produkten auf den Zusatz, von gehärteten Fetten, modifizierter Stärke, Farb,- und Konservierungsstoffen und  auf die Zugabe von Mononatriumglutamat, komplett verzichtet.
Die Bratenfondwürfel befinden sich in einem wiederverschließbaren Aromabeutel, welcher noch ein kleines Heftchen mit Rezeptvorschlägen enthält.
Ich möchte mich ganz herzlich bei der Firma Fuchs für den netten Kontakt und für die überlassenen Produkte bedanken. Mein Erfahrungsbericht wird mit Sicherheit nicht lange auf sich warten lassen und schon gar nicht was die im Paket enthaltene Safransauce angeht;)

wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Hiro Mashima sendet Nachricht an seine Fans
wallpaper-1019588
Musikschülerinnen bekamen Gesangsunterricht durch Caroline Vasicek
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Eşya: Zur Dunkelheit bekennen
wallpaper-1019588
Lebkuchenlinzer mit Dulce de Lechefüllung
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #46
wallpaper-1019588
Schneller DIY Kranz aus Trockenblumen