FTI Berlin - muss auslaufen in Sevilla wegen Maschinenschaden verschieben

FTI Berlin - muss auslaufen in Sevilla wegen Maschinenschaden verschiebenWie die meisten meiner Leser wissen befinde ich mich derzeit auf einer Mittelmeerreise mit der FTI Berlin. Kurz vor dem auslaufen aus Sevilla, wurde uns heute mitgeteilt, das die Abfahrt zunächst auf morgen 17.00 Uhr festgelegt wurde. Der Fahrplan der Reise gerät damit recht durcheinander.  Derzeit ist ersten Informationen zur Folge, eine der beiden Hauptmaschinen ausgefallen. Ein Techniker wird eingeflogen um die Sache zu begutachten.
Es ist also noch nicht klar ob die Reise überhaupt weitergeht. Für die Reederei schade, da das Schiff im Anschluss an diese Reise sowieso in die Werft soll. Das Bild habe ich erst vor wenigen Stunden hier in Sevilla aufgenommen. Wir werden hier aber sehr gut betreut, und die Reederei tut alles, die Gäste zufrieden zustellen. So wird z.B. ein zusätzlicher Ausflug morgen angeboten, und ich werde weiter berichten. Die Reederei muss nun in den nächsten Stunden einige Entscheidungen treffen.

wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Keine richtigen Waden? Schluss damit! Wadentraining für Profis.
wallpaper-1019588
NEWS: Eskobar veröffentlichen neue Single “When Your Heroes Fall”
wallpaper-1019588
Der Giersch, Kräuterwissen und Rezepte
wallpaper-1019588
Dies sind die “servicios esenciales”, die noch zugelassen sind