Frühstückstipp: Buffet mit regionalen Produkten für 18€ - + + + Frühstücken im Holiday Inn Munich - Westpark + + hausgemachte Produkte ++ große Auswahl + + +

Frühstück Holiday Inn Westpark

[Anzeige]

Holiday Inn Fruehstueck Holiday Inn Westpark -38

In gemütlicher Atmosphäre frühstücken: Holiday Inn Westpark

Frühstückstipp: Buffet mit regionalen Produkten für 18€ | Frühstücken im Holiday Inn Munich – Westpark – Der Deutsche an sich frühstückt ja bekanntlich sehr gern. Genauer gesagt tun das 2/3 davon und zwar bunt gemischt. Manch einer herzhaft, der nächste gerne üppig-deftig und Nummer drei greift gerne zu Croissant, Marmelade und Pancakes. Jeder mag es eben anders. Mich erreichen wöchentlich viele Anfragen wie in etwa „Du sag mal Bianca, wo kann ich denn gut, günstig und vielseitig frühstücken?“. Alle Bedürfnisse zu vereinen ist selbst für Gastronomen nicht immer einfach. Entweder man löst diese Herausforderung in Form zahlreicher unterschiedlicher Signature Frühstücke bzw. zusammen gestellten Frühstück-Sets, oder man greift zur Option Nummer zwei, einem reichhaltigen und ansehnlichen Frühstücksbuffet.

Nun gibt es solche und solche Buffets, wie jeder, der schon mal vor einem stand bemerkt haben dürfte. So hat das Frühstück als Brunch oder das Frühstücken „vom Buffet weg“ nicht unbedingt immer einen guten Ruf. Dass es aber auch anders geht, zeigt das umfangreiche und auf saisonale sowie regionale Produkte spezialisierte Frühstücks-Buffet vom Münchner Hotel „Holiday Inn Munich – Westpark“. Ich liebe frühstücken, schrecke außerdem nicht vor Buffets zurück und habe direkt für einen Test vorbeigeschaut.



Holiday Inn Fruehstueck Holiday Inn Westpark -14

Ein Teil des großzügigen Buffets

Was erwartet euch beim Frühstück im Holiday Inn?

Warum ich mich genau für das „Holiday Inn Munich – Westpark“ entschieden habe? Bieten doch schließlich alle Hotels im Grunde ein Frühstücksbuffet an? – Als erstes, weil mir nicht viele bekannt sind, welche den Fokus gezielt auf regionale Produkte setzen und dazu auch noch das Ganze in einer sehr guten Qualität inklusive (!) Kaffee (von Meinl | auch Filterkaffee), Tee (22 Sorten), Säfte und Wasser für 18 Euro. In München kaum zu kriegen und daher spannend für mich. Euch erwarten verschiedene Joghurts, Quarks, Aufstriche, Salate (Nudelsalat, Couscous, Tomatensalat, Fleischsalat, Mini-Mozzarella mit Cherry-Tomaten, frisch geschnittener (!) Obstsalat, etc.). Einige der Salate werden komplett selbst gemacht, andere von Feinkost Kugler zugekauft und individuell aufbereitet. Neben einer großzügigen Auswahl an Wurstspezialitäten und verschiedenen Käsesorten, gibt es auf dem Buffet auch geräucherten Fisch, Rührei, gekochte Eier, Weißwürste, kleine Fleischbällchen und krossen Bacon. Auch können Spiegeleier frisch beim Service bestellt werden. Für Müsli-Fans gibt es eine ansprechend angerichtete „Körndlecke“mit Haferflocken, Schoko-Crumble, Kürbiskernen, Müslimischung und Co. Die Brotecke hält Toast- und Vollkornbrot, Baguette – klassisch und Vollkorn, Brezen und verschiedene Semmeln parat. Direkt neben dem Wasser mit frischen Lemonscheiben, Orangen- oder Multivitaminsaft steht der hausgemachte Kuchen sowie klassische Croissants und Mini-Schokoladen-Croissants.

Holiday Inn Fruehstueck Holiday Inn Westpark -21

Frische Wurst – auch aus der umliegenden Region

Ambiente

Der Frühstücksbereich gleicht viel mehr vom Gefühl her einem Restaurant, als einem klassischen Hotel-Frühstücksraum. Mir zumindest ging es so, dass ich durch die moderne Einrichtung, die bunten Farben und meterhohen Decken sofort vergaß, dass ich eben nicht gerade in ein Restaurant kam, sondern in ein Hotel. Rote und gelbe Bestuhlung, elegante Lampen, teilweise Trennwände als Sichtschutz und eine großer Buffetbereich beherrschen die Räumlichkeiten. Platz finden ca. 200 Gäste im Frühstücksbereich.

Holiday Inn Fruehstueck Holiday Inn Westpark -3

Hausgemachter Frischkäse, frische Salate und vieles mehr

Regionale Leckereien und Besonderheiten

Auf einer kleinen separaten Tafel wird neben dem „Standard“-Buffet zusätzlich aufgeführt, welche regionalen Spezialitäten sich auf dem Buffet befinden – „a Stückerl Heimat“ heißt es. So gab es bei meinem Besuch neben Töpfchen mit frischen Kräutern und Kresse auch Obatzdn vom Molkereibetrieb Miesbach, Schinken von der Traditions-Metzgerei Gassner und Wiener sowie Weißwürstel von der Miesbacher Traditions-Metzgerei Holnburger. Es wird also neben guten Geschmack auch Hintergrundwissen geboten und Transparenz gezeigt. Immer wieder landen so auch mal neue Highlights auf dem appetitlichen Buffet.

Gut gefällt mir auch, dass alles kontinuierlich nachgefüllt wird und ich beobachten konnte, dass immer wieder jemand aus dem Küchen-Team raus zum Buffet kam und Salate, Käse, Wurst und Co. nachfüllte. Angerichtet wird mit Liebe zum Detail und so haben die Eier zum Beispiel Gesichter, die frische Kresse kann selbst geschnitten werden, die Salate sind teilweise mit frischem Gemüse dekoriert und das erwähnte Müsli- und Cerealien-Eck überzeugt mit kleinen Papiersäckchen samt Holzschäufelchen. Alles schmeckt frisch und ist von guter Qualität. Die zu Beginn angesprochene „Buffet-Panik“ des Münchners, er bekäme nichts frisches bzw. Essen, das schon stundenlang läge und von jedem berührt worden wäre, ist natürlich unnötig.

Holiday Inn Fruehstueck Holiday Inn Westpark -3

Hardfacts und persönliche Meinung

Das Frühstücksbuffet kostet für externe (sowie interne) Gäste 18 Euro pro Nase und findet unter der Woche von 06:30 – 10:30 Uhr und am Wochenende sowie an Feiertagen von 07:00 – 11:00 Uhr statt. Einen extra Kinderpreis gibt es nicht. Das Holiday Inn Munich – Westpark separiert außerdem zwischen dem oben beschriebenen Buffet, welches auch Gästen regulär angeboten wird, und einem „kleinen Frühstück“, eher interessant für Businessgäste, für 15 Euro, welches dann die warmen Speisen des Buffets ausgrenzt. Das Hotel selbst – zuvor übrigens ein angelo Hotel, wie es aktuell noch am Leuchtenbergring ist – gibt es in dieser Form seit September 2017. Bereits seit der Neueröffnung als Holiday Inn sind in dem freundlich gestaltetem Hotel zum Frühstücken eben auch externe Gäste willkommen. Mir hat es ausgesprochen gut gefallen und wenn ich beispielsweise einen Geburtstag in gemütlicher Runde mit einem feinen Frühstück einklingen lassen möchte, mit einer Freundin zum Ratschen verabredet bin und der Magen knurrt oder eben einfach mal Lust auf ein gutes Buffet mit großzügiger Auswahl habe, dann schaue ich hier sicherlich wieder vorbei. Je nach Wochentag und am Wochenende unbedingt, lohnt eine Reservierung.

+++ Dieser Artikel entstand in Kooperation mit dem Holiday Inn Munich – Westpark. Danke! +++

Kontakt für Anfragen

Holiday Inn Munich – Westpark | Albert-Roßhaupter-Straße 45, 81369 München
Website
Öffnungszeiten: Frühstück von Montag bis Freitag von 06:30 Uhr – 10:00 Uhr,
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Facebook-Fan werden und nichts verpassen!
Kontakt via Telefon: 089 4111130



Bilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weitere Artikel:


wallpaper-1019588
Rotwölfchen
wallpaper-1019588
[Manga] JoJo‘s Bizarre Adventure – Phantom Blood [1]
wallpaper-1019588
#1209 [Review] brandnooz Box Juli 2022
wallpaper-1019588
[Comic] Trauma Tales Sammelband [1]