Frühlingsputz vom Nachbarn erledigen lassen

Frühlingsputz vom Nachbarn erledigen lassen Bei meinen Streifzügen durch das Internet entdeckte ich gestern das noch junge Portal Fleißige Biene, das voll auf Nachbarschaftshilfe und gegenseitige Unterstützung setzt. 

Nachbar - Netzwerk aktivieren

Es waren die eigenen Erfahrungen der beiden Gründer Stephanie Gasche und Nikolaus Gasche, die sie dazu bewegten, Ihre Website Fleißige Biene zu gründen. Als die beiden Ihr Elternhaus verließen, und auf eigenen Beinen standen, mussten die Geschwister schnell feststellen, daß sie für verschiedenen Aufgaben entweder keine Zeit oder nicht die notwendigen Fertigkeiten hatten.


Gleichzeitig erinnerten sie sich an Ihre Kindheit und an Ihre Gasse, in der sie wohnten und in der sich alle Nachbarn untereinander sehr gut kannten und gegenseitig unterstützen. Sie vermissten diese Zeit, denn Sie wussten ganz genau, was es bedeutet, fremd in einer Region zu sein, beruflich so eingespannt zu sein, daß man sich nicht mehr um alles kümmern kann und was es heißt, wenn eine unterstützende Hand fehlt. 


Von diesen Erlebnissen und Erfahrungen war es bis zur Gründung von Fleißige Biene nur noch ein kleiner Schritt. Den beiden Geschwistern geht es darum, die Nachbarn in einem Viertel oder Straßenzug wieder näher zueinander zu bringen und das alte, bis vor Kurzem noch existierende Nachbar-Netzwerk wieder zu aktivieren. 

Wie funktioniert Fleißige Biene?


Ähnlich wie auf vielen anderen Portalen muss man sich zuerst einmal registrieren. Das erledigt man entweder über das Einloggen mit dem Facebook-Account oder man hinterlegt eigene Benutzerdaten. Nach der Bestätigung der Registrierung hat man dann noch die Möglichkeit ein Foto für seinen Account zu laden. 


Wenn man einen Auftrag einstellen möchte, klickt man in der oberen Leiste einfach auf "Erstellen" und füllt alle Felder aus. Danach ist der Auftrag online und man wartet auf einen Auftragnehmer. Hat sich dieser gefunden, ist das Portal, das nur als Vermittler auftritt, raus aus dem Spiel. Alle Details zum Auftrag, wie Adresse, Zeitpunkt, Arbeitsbedingungen und Bezahlungen, vereinbaren der Auftraggeber und Auftragnehmer direkt miteinander. 


Selbstverständlich übernimmt das Portal keinerlei Verantwortung oder Haftung für alle steuerlichen oder rechtlichen Aspekte der erbrachten Dienstleistung. 

10 aktuelle Aufträge


Gestern abend, als ich das Bienchen :-) entdeckte, waren genau 10 Aufträge online, die unterschiedlicher nicht sein konnten. 

  • Das Wechseln eine kaputten Fahrradreifens für 20 €
  • Maurer und Malerarbeiten für glatte 500 €
  • Flechtfrisur für einen Ball um 5 € ( das fand ich besonders charmant)
  • Nachhilfe für einen Mac OS 15 € die Stunde

Anhand dieser kleinen Auswahl ist bereits zu erkennen, daß man wirklich jede kleinere oder größere Arbeit in Auftrag geben kann und sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch ein Interessent finden wird.
Wie bereits erwähnt handelt es sich um noch sehr junges Portal, das in Zukunft sicher noch weitere Funktionen und Services anbieten wird. Schön wäre zum Beispiel, wenn man im eigenen Profil, seine Kenntnisse, Fähigkeiten und mögliche Betätigungsfelder eintragen könnte. Auftraggeber hätten dadurch die Möglichkeit ganz gezielt nach bestimmten Dienstleistern zu suchen. 

Fazit


Ich bin vom großen zukünftigen Erfolg der Fleißige Biene absolut überzeugt. Einerseits, weil sich viele Menschen Dienstleistungen und Reparaturen von Professionisten nicht mehr leisten können. Andererseits gibt es ebenso viele Menschen, die über verschiedene Fähigkeiten, Talente und Kenntnisse verfügen und diese gegen ein kleines Taschengeld gerne zur Verfügung stellen möchten.
Ich hoffe nur, daß die Gasche - Geschwister bei der Weiterentwicklung Ihres Portals nicht die selben Fehler machen, wie andere Websites, auf denen ähnliche Dienstleistungen angeboten werden. Dort muss man egal ob als Auftraggeber oder Auftragnehmer bereits Abos kaufen um überhaupt miteinander in Kontakt treten zu können, womit die ganze Sache völlig uninteressant wird. 
Wie auch immer, Stephanie und Nikolaus, ich wünsche euch alles Gute und viele Erfolg.


wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
BAG: Rechtsanwalt reicht Berufungsbegründung nur mit Unterschriftenstempel per Fax ein – unzulässig!
wallpaper-1019588
2 ATC in niedlich
wallpaper-1019588
45 KW 2019
wallpaper-1019588
Zitat zum Sonntag #91 aus: Gertrude grenzenlos
wallpaper-1019588
Der Merkur-Transit am morgigen Montag