Frühlingsgefühle

29er-1 1

Draußen haben wir endlich Frühling. An unserem Haus fahren die ersten Biker (Road, MTB, Motor) in Scharen vorbei. Ich selbst muss mich noch zurück halten. ABER – wenn alles so eintritt wie mein Chirurg das beim letzten Check gesagt hat, sind diese sportfreien Tage bald gezählt. Daher hab ich heute morgen damit begonnen mich auf die Saison vorzubereiten und als erstes meinem 29er ein Wäsche gegönnt. Dabei noch ein paar Anbauteile entfernt, die ich im letzten Herbst noch gebraucht habe, nun aber überflüssig sind.

29er-2 2 29er-3 3

Wenn es dann am Anfang April hoffentlich wieder los gehen kann – mit Biken, werde ich meine ersten Runden mit dem 29er absolvieren. Mein Fully wird sehr wahrscheinlich erst wieder zum Einsatz kommen, wenn ich mich wieder traue mich abseits der Fortsautobahn zu bewegen. Wobei das nur meine  Planung ist. Wie es sich dann entwickelt wird sich zeigen. Im Moment kann ich noch so gar nicht einschätzen wie fit ich noch bin und wie gut ich mich auf dem Bike fühle (Stichwort: Angst). Wie heißt es doch so treffend: “Kommt Zeit kommt Ratâ€�. Bis dahin begnüge ich mich weiterhin mit der Pflege meines 29ers. Schaltung und Bremsen müssen noch kontrolliert werden und ein bisschen Öl kann auch nicht Schaden. Und evtl. werde ich mir noch ein paar schöne neue XT Bremsen für das 29er gönnen. Mal schauen was die Bikergeldbörse in der nächsten Zeit noch so hergibt :-)

FrühlingsgefühleDer Autor: Roland  (671 Posts)

Mein Name ist Roland Grötsch. Ich blogge hier seit dem 01.01.2010 über meinen Sport (Mountain Biken, Laufen u.a.), das dazugehörige Equipment und einiges mehr was mich im Leben bewegt.

FrühlingsgefühleFrühlingsgefühleFrühlingsgefühleFrühlingsgefühleFrühlingsgefühle

wallpaper-1019588
Motorola Edge 2022 mit superhellen Display vorgestellt
wallpaper-1019588
Stoneman Glaciara Hike in der Aletschregion
wallpaper-1019588
Hüttenkäse für Hunde
wallpaper-1019588
[Comic] Monster