Frühjahrsmüdigkeit

photo

Photo: twob

Wie jedes Jahr haben wir nach der passiven Zeit des Winters eine gewisse Umstellung nötig.
Zu wenig Bewegung, unzureichende vitalstoffreiche Ernährung in den Wintermonaten sind Gründe dafür. Dies kann sich in Lustlosigkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme äußern.

Um den Energiestoffwechsel wieder in Gang zu bringen, ist es notwendig auf eine hochwertige Ernährung zu achten. Mehr Bewegung an frischer Luft, denn sie versorgt die Zellen mit Sauerstoff und regt den Stoffwechsel an. Um den Energiestoffwechsel zu verbessern, sind Obst sowie roh und leicht gedämpftes Gemüse die Favoriten. Hochwertige Pflanzenöle, Vollkorn und Fisch ebenfalls wichtig.

Je besser der Energiestoffwechsel funktioniert, um so besser fühlen wir uns - wichtig zum Abnehmen und Gewicht halten. Die Fettverbrennung wird geregelt und gleichzeitig werden die Muskeln gestärkt.
Eine einfache und bequeme Möglichkeit genug von diesen Vitalstoffen zu erhalten, ist eine geniale wie einfache Grundversorgung in Form eines Vitalstoffmixes. Nur 1-2 EL am Tag sind nötig um den Energiestoffwechsel optimal zu versorgen, es findet eine verbesserte Regeneration statt.

Meine persönlichen Erfahrungen sind eine schönere, frischere Haut. Erkältungen bleiben aus, da das Immunsystem gestärkt wird. Und das Beste ist, dass ich deutlich weniger Appetit bzw 
Hunger habe. Kein Wunder, denn Studien ergaben eine durchschnittliche Erhöhung der Anzahl der roten Blutkörperchen, durch Einnahme eines Vitalstoffmix. Das ist ein deutliches Anzeichen für vermehrte Energie und Leistungsfähigkeit.


wallpaper-1019588
Peter Grill and the Philosopher’s Time: Synchro-Clip stellt Albatross vor
wallpaper-1019588
Bestes Nintendo Switch Zubehör
wallpaper-1019588
[Comic] Peter Parker: Der spektakuläre Spider-Man [1]
wallpaper-1019588
COVID-19 | So impft Frankreich | Es ist vollbracht