Fruchtiger Waldbeershake

Zutaten

200 g Heidelbeeren (nach Wunsch Heidelbeeren & Brombeeren gemischt) am besten gefroren

1 kleine Banane

50 g Erdbeeren

275 ml Alpro Soja Sojadrink light

einige Eiswürfel

Das wichtigste beim Frühstück ist für viele (auch für mich 😉 ), dass es schnell geht. Außerdem soll es nicht zu schwer sein aber länger satt machen und auch noch einiges an Energie für den bevorstehenden Tag geben.
Ich habe dafür eine fruchtige, leichte Lösung gefunden. Beeren gelten ja schon lange als Superfood! Sie versorgen den Körper mit Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen. Weiters bestehen sie aus sekundären Pflanzenstoffen, die das Immunsystem stärken, entzündungshemmend und antioxidativ wirken und sich positiv auf den Blutdruck auswirken. Gemeinsam mit demAlpro Soja Sojadrink light ergibt sich ein supergesunder Smoothie, da dieser wichtiges pflanzliches Eiweiß liefert und den Shake mit seinem lieblichen Geschmack zusätzlich abrundet. Ausserdem ist der fruchtige Waldbeershake mit dem Sojadrink zubereitet auch wunderbar für Veganer geeignet.
Also falls es am Morgen wieder mal schneller gehen muss kann ich euch diesen leckeren Shake sehr empfehlen!

Zubereitung

.s. cookingCatrin


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte