Frozen Guayaba-Joghurt mit Stevia

Frozen Guayaba-Joghurt mit Stevia

(c) by Stevita

S u m m e r t i m e  ….  Lust auf eine exotische Abkühlung?

Frozen Joghurt ist etwas für Genießer und für alle, die der Sommerhitze ein Schnippchen schlagen wollen.

Der Frozen Guayaba-Joghurt ist Exotik pur und verströmt den Duft des Südens. Er ist ein Eisvergnügen ohne Reue, denn er hat kaum Kalorien und ist absolut zuckerfrei.

 

  Zutaten für 20 Portionen:
1EL neutrales Gelatinepulver
3 reife Guayaben
800 g sauren Joghurt
5 EL unseres STEVITA CULINARIA

 

Zubereitung:
Die Gelatine in ¼ Tasse kaltem Wasser auflösen und dann langsam erhitzen bis sie vollständig aufgelöst ist.

Den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Guayaven aufschneiden und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen und von den Kernen trennen.

Das Fruchtfleisch mit dem Joghurt und der Gelatine in einen Mixer geben, STEVITA CULINARIA hinzufügen und pürieren.

Anschließend in eine Form oder Schale umfüllen und im Gefrierschrank fest werden lassen.

Nährwert pro Portion:
Kalorien: 38,9 kcal / Portion
Kohlenhydrate: 7,5 g
Eiweiß: 1,7 g
Fett: 0,2 g

Die konventionelle Zubereitung mit Zucker enthält: 69 kcal/Portion

-23.442503 -58.443832

wallpaper-1019588
Warum Magnesium in den Wechseljahren so wichtig ist [Werbung*]
wallpaper-1019588
NEWS: Die Schweiz schickt Luca Hänni zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Pro Golf Tour – Broekpolder International Open
wallpaper-1019588
Automatisierter Content: Kostenersparnis oder Milchmädchenrechnung?
wallpaper-1019588
Zitronen-Kräuter-Huhn aus dem Römertopf
wallpaper-1019588
Modern übernachten am Tegernsee – das ‚Bussi Baby‘
wallpaper-1019588
Ossobuco-Voodoo
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht Fliegen mit American Airlines