Fröhlichen Desperation Day

Fröhlichen Desperation Day

Wer kennt sie nicht, die Sitcom “How i met your mother”? In einer Folge stellt Barney Stinson die These des “Desperation day” auf. Der Tag vor Valentinstag, an dem es dem Frauenheld ein leichtes ist “neue Bekanntschaften zu schließen”. Ihm zu Folge sind Single-Frauen, die noch kein Date für den folgenden Abend haben, in ihrer Verzweiflung leicht zu betören. Dass es ebenso Männer geben könnte, auf die dies zutreffen könnte kommt in seinem Weltbild natürlich nicht vor.

Valentinstag ist nicht jedermans Sache

Fiktion hin, Fiktion her – Vielleicht ist an der Theorie etwas dran. Aber da hat der Gute die Rechnung ohne alle diejenigen gemacht, denen gar nicht so viel an dem Tag – in dieser Form liegt.
Fröhlichen Desperation Day
Denn manche halten den Valentinstag für komplett überflüssig, anderen ist er einfach nur zu kitschig. Und Singles können auch oftmals herzlich wenig damit anfangen.

Doch was nützt all die Verzweiflung und alles Schimpfen? Viele werden den Valentinstag doch mit Rosen, Kerzenlicht und Liebesschwüren feiern. Und das sei Ihnen auch gegönnt. Und die Anderen sollten den Tag einfach mit Humor nehmen. :-)

Fröhlichen Desperation Day

Na und? wir feiern trotzdem!

Für Paare, die “trotzdem” einen romantischen Abend verbringen wollen ein kleiner Tipp: Auch ein „Dinner“ an der Rostwurstbude wird zum romantischen Erlebnis wenn man ein paar Kerzen mitnimmt. Und auch der größte Valentinsgegner freut sich bestimmt über eine kleine Aufmerksamkeit. Wir haben hierzu einige Geschenkideen für euch zusammengestellt. Oder macht doch einfach einen kleinen Anti-Valentinsgruß und versendet unsere Motive über Facebook&Co.

Egal also ob Ihr den Tag mögt, oder nicht… Wir von Personello wünschen allen einen romantischen Valentinstag. Und den anderen einen fröhlichen Desperation Day – heute, oder morgen – Welchen auch immer Ihr feiert. Barney muss nich immer recht haben.

Weitere Links

Gutschein als Last-Minute Valentisgeschenk