Friday-Flowerday 39/17

    Karthäuser-Nelken  Hier in Österreich werden sie "Steinnelke" genannt. 
  Man sieht sie schon von weitem leuchten, so intensiv ist die Farbe ihrer kleinen Blütchen, die nicht größer sind, als ein 10-Cent-Stück.
Friday-Flowerday 39/17   Sie scheinen auf ihren dünnen Stielen zu schweben, ich finde sie einfach zauberhaft.
Ein paar habe ich beim Joggen"mitgehen" lassen.
Friday-Flowerday 39/17
Ich liebe Glasvasen und mag es, wenn man auch die
Blütenstiele sieht, denn schließlich gehören sie zur Blume dazu ;-)
Friday-Flowerday 39/17    Welche Blümchen stehen bei euch heute in der Vase ??? Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!   Hier sind die "Spielregeln" :    Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!! Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)
Friday-Flowerday 39/17
  An InLinkz Link-up

wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich