Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln

Der RCD Mallorca S.A.D. hat am gestrigen Mittwochmorgen (16.01.2019) die Mannschaft des deutschen Gegner, 1.FC Köln , bei einem Freundschaftsspiel im Ciutat Esportiva Antonio Asensio mit 1:0 besiegt.

Knapp 400 Zuschauer waren auf dem Trainingsgelände des RCD Mallorca erschienen, um den einzigen Test des 1. FC Köln im Trainingslager auf der Baleareninsel zu verfolgen. Und nach der Partie luden die Kölner ihre Fans noch zu einer Grillparty ein: Es war noch einmal ein bunter Fußball-Vormittag.

Freundschaftsspiel zwischen Mallorca Köln
Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln

Der eingewechselte Fran Gamez war der Schütze des einzigen Tores, das der Vorarbeit des Debütanten Ante Budimir vorausging. Der Kroate hat seine Spielminuten genossen, nachdem seine Leihgabe an den italienischen FC Crotone gestern, bis zum Ende der Saison offiziell wurde.

Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln
Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln
Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln
Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln

Wie bei dieser Art von Begegnung üblich, haben beide Coaches den Termin genutzt, um mehrere ihrer weniger üblichen Spieler einzusetzen.

RCD Trainer Vicente Moreno hatte seine “Elf” mit drei Innenverteidigern aufgestellt: Valjent, Russo und Raíllo. Ein Schema, das nicht überrascht, da immer mehr Trainer auf diese Konstellation setzen. Nicht umsonst haben 15 der zwanzig LaLiga-Teams sie in diesem Jahr mindestens einmal so umgesetzt.

Trotz der freundlichen Art des Duells wurde der Schiedsrichter bereits in den ersten 35 Minuten zu vier “gelben Karten” veranlasst. Die Mallorquiner Dani Rodríguez und Salva Sevilla sowie die Besucher Özcan und Weltmeister Jonas Hector wurden bestraft.

Das Debüt von Budimir

Nach etwas mehr als zwanzig Minuten und dem Wechsel von mehr als einer halben Mannschaft nach der Halbzeit-Pause gab Moreno dem Neuankömmling Budimir auch seine Chance.

Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln
Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln
Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln
Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln

Mannschaften:
RCD MALLORCA S.A.D (1): Parera (Leandro, min 46), Joan Sastre (Fran Gámez, min 46), Valjent (Xisco Campos, min 46), Russo (Pablo Ramón, min 46), Raíllo (Giner, min 46), Estupiñán (Aridai, min 46), Baba (Stoichkov, min 46) (Carlos Castro, min 73), Dani Rodríguez (Lago Junior, min 46) (Budimir, min 69), Salva Sevilla (Faurlín, min 32), Merveil (Valcarce, min 32) und Buenacasa (Abdón, min 32).

1. FC KÖLN (0): Jan Cristoph Bartels, Schmitz, Jonas Hector, Córdoba, Clemens, Guirassy, Ozcan, Meré, Drexler, Nartey und Ostrak. Horn, Sorensen, Czichos, Risse, Simon, Schaub, Horn, Bader, Churlinov, Hauptmann und Geis spielten ebenfalls.

Tore: 1-0 Fran Gamez (min 71)

Freundschaftsspiel zwischen RCD Mallorca und 1. FC Köln10 (99.79%) | 282 Bewertung[en]

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...


wallpaper-1019588
Ben Howard veröffentlicht nach langer Pause die Single “A Boat To An Island On The Wall”
wallpaper-1019588
Algarve-Waldbrand in Monchique: Deutscher in Not
wallpaper-1019588
Golfen in Andalusien
wallpaper-1019588
Norwegian schließt seinen Standort in Son San Joan
wallpaper-1019588
Cajun-Hähnchen aus dem Slow Cooker
wallpaper-1019588
Mir gehen die Wörter aus
wallpaper-1019588
Kurze „Sendepause“
wallpaper-1019588
Die Öko Challenge | Buchtipp für mehr Nachhaltigkeit