FRESSORGIEN GARANTIERT++++ FOUGASSE

Schon immer wollte ich dieses Brot backen. Gestern hatte ich die Zeit, mein "anderer" Freund Rolf hatte sich angesagt, und der ist für Tests immer zu haben. Als Kleinigkeit zu "picken" hatte ich Vitello Tonnato geplant. Das Brot als Sättigungsbeilage. Ich habe mich weitestgehend an das Rezept gehalten. Allerdings waren bei mir die Gehzeiten um jeweils ein halbe Stunde länger und ich glaube, das hat dem Brot gutgetan.
FRESSORGIEN GARANTIERT++++  FOUGASSEIch habe keine Tomaten und auch keine Oliven zugefügt. Ich verfüge über einen Backstein und habe beim "einschiessen" eine halbe Tasse Wasser in den Backofen geschüttet. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und der Duft........
FRESSORGIEN GARANTIERT++++  FOUGASSEIch habe natürlich sofort eine Ecke probiert und musste mich bremsen das Brot nicht aufzuessen. Der Teig ergab zwei von diesen Broten.
FRESSORGIEN GARANTIERT++++  FOUGASSEWas soll ich sagen? Das Vitello Tonnato spielte keine Rolle mehr. Wir haben das Brot lauwarm gefuttert als hätten wir seit Wochen nichts mehr gegessen.
Dieses Fougasse ist ein wirklicher Tipp. Schnell gemacht, weil keine "Übernacht" Garzeiten, und weil es unkompliziert gelingt

wallpaper-1019588
Pfaffenhütchen Steckbrief
wallpaper-1019588
Mohnblume Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [12]
wallpaper-1019588
Einsteiger-Tablet Alldocube Smile X erschienen