Freshkills: die größte Müllkippe der Welt

Packaging-Design Soundtrack aus New York

Ein einsamer Mann mit Gitarre trotzt dem windigen Wetter auf einer grünen Anhöhe. Im Norden zeichnet sich die Silhouette von Manhattan ab, nach Osten blickt man in ein Naturschutzgebiet.

Freshkills: die größte Müllkippe der Welt

Die Idylle des Schauplatzes trügt:  Wir befinden uns auf der Müllkippe. Freshkills heißt der Ort, ehemals mit 150 Mio Tonnen Müll eine der größten Mülldeponien der Welt, unweit von New York City auf Staten Island gelegen. Unter den Füßen des Sängers Randy Ludacer, mittlerweile von Erdreich und Pflanzen bedeckt, schlummern die Überreste seiner eigenen jahrzehntelangen Arbeit: Randy ist Verpackungsdesigner und betreibt in New York das Designbüro „Beach Packaging“.

Seine Entwürfe bestimmen das Gesicht von Produkten wie duftenden Einlegesohlen, Kissenbezügen, Gamecontrollern und glitzernden Serviettenringen. Die Performance des Hobby-Singer-Songwriters handelt von der Liebe zur Verpackung, die leider problematisch ist – denn trotz aller guten Eigenschaften und kultureller Relevanz füllt Verpackungsmüll die Halden der Welt. Was Randy singt, ist philosophisch. Seine Texte handeln von „The Prettiest Package“ und „This Landfill Is Your Landfill“, von der Verführung im Regal und dem, was aus den Verpackungen wird, wenn die Liebe vorbei ist. Damit bringt der Designer ein ganz neues kritisches Bewusstsein innerhalb der Verpackungsszene auf den Punkt – und informiert nebenbei mit einem charmanten Groove über den Lebenszyklus der Schachteln, Flaschen und Dosen.

Der Betrieb der Müllkippe Freshkills an der Westküste Staten Islands wurde im März 2001 nach über 53 Jahren beendet, als die letzte “Müllfähre” aus NYC hier abgeladen wurde. Jetzt sollen die 890 Hektar zu einem der größten Parks New Yorks werden, fast dreimal so groß wie der Central Park.

Freshkills: die größte Müllkippe der Welt

Freshkills: die größte Müllkippe der Welt

Dazu hat man nicht nur abgedichtet und Landschaften aus Erde und Wasser geformt, sondern auch ein Röhrensystem verlegt, dass die aus dem Müll entstehenden Gase als Energieträger für 22000 Anwohner auf Staten Island nutzbar macht. Technische Voraussetzungen und landschaftsarchitektonischer Ausbau sollen den Park zu einem wichtigen Teil des Grüngürtels von New York City werden lassen. Die Vision der Landschaftsarchiteken “Field Operations,” die den internationalen Gestaltungswettbewerb um den Park gewannen, ist ein Park, in dem auf der riesigen Fläche ursprüngliche Ökosysteme ebenso wie Freizeitflächen für die müden New Yorker existieren.

Freshkills: die größte Müllkippe der Welt

Stück für Stück sollen diese bis zur endgültigen Fertigstellung des Parks 2030 für das Publikum geöffnet werden. Bisher ist der Park nur für geführte Touren und besondere Events offen, beispielsweise das “Sneak Peak”, an dem Aktivitäten und Ausstellungen über ökologische Themen wie Recycling und alternative Energien, aber auch Freizeitspaß wie Kanufahren und Drachensteigen gehören. Informationsmodule und Kulturveranstaltungen sollen auch dazu beitragen, die Auswirkungen menschlichen Handelns auf den Planeten ins Licht der Öffentlichkeit zu bringen. Gemischte Gefühle beschleichen einen angesichts der Topografie: So deutlich sichtbar wie diese in hohen Wellen verlaufende Hügelkette sind die Auswirkungen des eigenen Handelns normalerweise nie zu sehen.

Für Randys Publikum, das mit dem Bus auf die mit 53 Metern höchste Erhebung von Freshkills gefahren wurde eine Konfrontation, die ans Mystische grenzt. Doch Randy hat die Gabe, dieses schwere Thema in leichtfüßigen Songs zu transportieren:

 “Through the layers of the landfill, through/the garbage and the rubble, every tire slowly/rises to the surface like a bubble. This landfill/is our landfill. It was made for you and me.”

Weiterführende Links:

> www.boxvox.net

www.beachpackagingdesign.com

freshkillspark.wordpress.com

www.fieldoperations.net

landfill_freshkillsparkblog trash staten is muellfaehre_von_ny_spearsphoto schliessung_muellkippe_freshkills2030@flickr.com größenvergleich_freshkills2030@flickr.com aerial_freshkills2030@flickr.com freshkills2030@flickr.com RLudacer-Landfill OpenPack muellfaehre_von_ny_spearsphoto_2

(Autor: Birgit S. Bauer ist Autorin und Herausgeberin der Diskurs-Plattform designkritik,
die sich für die Vermittlung von Designtheorie und -kritik stark macht.)
www.
designkritik.dk


wallpaper-1019588
LAG Berlin-Brandenburg: Arbeitnehmer verweigert Tätigkeit im Home-Office – Kündigung unwirksam.
wallpaper-1019588
Bella´s Life lebt wieder auf
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Caribou: Verdammt viele Bewunderer
wallpaper-1019588
Anantara Tozeur – das Luxus Resort hat eröffnet
wallpaper-1019588
DasErste, 20.15 Uhr: “Wolfsland – Heimsuchung”
wallpaper-1019588
Adventskalendertürchen Nr. 5 – Lieder gehören einfach dazu