Frequency Festival 2015: Party im Green Park

Festival-(c)-pressplay,-Pat

Frequency Festival 2015: Party im Green Park

Der Radiosender FM4 hat heuer seinen 20. Geburtstag begangen. Wir haben in der Ottakringer Brauerei fleißig mitgefeiert. Nun wird aber auch das dazugehörige Frequency Festival 15 Jahre alt: Da wollen wir natürlich mehr als nur gehörig anstoßen.

Dass wir das Frequency Festival sehr lieben, ist klar. An der Stelle sei einfach nur auf die Nachberichte der letzten Jahre verwiesen. Als uns heuer aber erzählt wurde, alt-J werden aufspielen, hat es vor lauter Liebe schon beinahe weh getan. Nicht nur, dass wir also eine der momentan unglaublichsten Bands lie sehen werden, auch sonst wird die Liste an musikalischen Schmankerln immer länger.

Frequency-©-pressplay

Paul Banks, sprich Interpol. TV on the Radio. Kendrick Lamar. Chemical Brothers. Muss ich mehr sagen? Natürlich, auch Klassiker wie The Prodigy oder The Offspring werden heuer wieder dabei sein. Wir freuen uns aber auch besonders wieder auf die Youngsters im Business, die uns bei Bier & Sonnenschein am frühen Abend unterhalten werden. Allen voran hier eine besondere Empfehlung aus der Redaktion: The Districts. Kürzlich erst im B72 ein formidables Liveset abgeliefert, passen sie mit ihren verschrobenen Gitarren perfekt ins Vorabendprogramm.

FQ-(c)-Skalarmusic

Es gibt nebenbei auch noch ein besonderes Zuckerl: Bis jetzt musste man nach den Liveshows, hatte man noch Geld, alle seine Freunde und Lebensenergie übrig, mit dem Bus in den Nightpark anreisen (wo man heuer unter anderem Sigma, Klangkarussell oder Porter Robinson zu sehen kriegen wird). Das hat sich heuer geändert: Eigentlich direkt neben der Space Stage wird der Nightpark angelegt sein, der Party sind jetzt also überhaupt keine Grenzen mehr gesetzt. Ausreden zählen nicht mehr. Do it for the rave!

Liebes Frequency. Zu guter Letzt: Schon einmal an dieser Stelle alles, alles Gute, ein dickes Bussi und viel Amore von uns zum Geburtstag, du Jungspund. Auf dass wir noch die nächsten 15 Jahre mit dir feiern können.

Wann & Wo:

20. bis 22. August 2015 im Green Park in St. Pölten (NÖ)

Erreichbar:

Mit dem Auto

Das Gelände liegt in der NÖ-Landeshauptstadt St. Pölten und ist direkt über die Westbautobahn A1, Abfahrt St. Pölten Süd oder die S33 Abfahrt St. Pölten Ost erreichbar.

Mit dem Zug

Den Weg vom Bahnhof St. Pölten zum Festival und zurück kann man unkompliziert mit dem kostenpflichtigen Shuttlebus zurück legen. Die Busse verkehren regelmäßig ab 10 Uhr, die Abfahrtszeiten sind auf die Zugankünfte abgestimmt. Abfahrt beim Bahnhof ist am Gewerkschaftsplatz Bussteig Z.

Mit dem Bus

Der Festival-Buspartner Blaguss bringt Besucher auch dieses Jahr wieder täglich komfortabel und bequem von Wien direkt zum Festivalgelände und nach Konzertende auch wieder zurück.

Festivaltaxi

Alle Infos auf www.festivaltaxi.at

LIVE:

Daypark:

Linkin Park * Kendrick Lamar * The Prodigy * The Chemical Brothers * The Offspring * Interpol * alt-J * Casper * Ellie Goulding * Major Lazer * Nero live
* TV On The Radio * Fritz Kalkbrenner * The Script * Kwabs * Enter Shikari *  K.I.Z. * The Wombats * Chuck Ragan & The Camaraderie * Leyya

Nightpark:

Sigma live * Klangkarusselllive * Porter Robinson live * OrchestralManoeuvres in the Dark * Kill the Noise * Modesteplive * Oliver Koletzki * Koan Sound * Bakermat * Claptone
* Gorgon City DJ Set *Ü Aka Akafeat. Thalstroem

Das ganze Line-Up gibt es hier

Tickets:

Frequency Homepage

Festivalpass: 149,90 EUR

Festivalpass VIP: 228,90 EUR

Festivalpass & Caravan: 213,90 EUR

Festivalpass VIP & Caravan: 292,90 EUR


avatar

Autor

Lisa Schneider

Aufgabenbereich selbst definiert als: Groupie, nichtsdestotrotz. Findet „Schrecklich amüsant aber in Zukunft ohne mich“ (David Foster Wallace) immer wieder treffend.


 
&post;

wallpaper-1019588
Fensterputzer Test 2021: Vergleich der besten Fensterputzer
wallpaper-1019588
#1104 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #18
wallpaper-1019588
Hundebücher
wallpaper-1019588
Fitness-Armband: Test & Vergleich (05/2021) der besten Fitness-Armbänder