Freitag, der Netzwerkdrucker in VirtualBox, Zwiebelkuchen und das Wochenende

Heute habe ich den WLAN-Drucker in der virtuellen Box unter Windows 7 installieren können.
Anfänglich wurde er nicht gefunden.
Doch ich habe herausbekommen, woran es lag.
Und daher kann ich auch einen Tipp dazu geben.
Tipp:
Bei den Einstellungen des gewünschten Betriebssystems in VirtualBox:
Unter Netzwerk
  • Häkchen bei 'Netzwerkadapter aktivieren' setzen
  • Bei 'Angeschlossen an:' im Pulldown-Menü "Netzwerkbrücke" wählen
Voreingestellt ist dort "NAT" (Network Address Translation), was zwar für den In­ter­net­zu­griff reicht, aber nicht, um einen Netzwerkdrucker zu finden.
Dieser wird erst mit "Netzwerkbrücke" zugänglich, weil dadurch der Zugriff auf die phy­si­schen Treiber des Hostsystems erfolgt.
Ich habe auch bereits testweise die ersten Seiten mit AmiPro in der virtuellen Box ge­druckt.
Der Code von einem AmiPro-Makro über 5 Seiten.
Es war kein Problem.
Das ist eine große Erleichterung, AmiPro und die vielen Dokumente weiterhin nutzen zu können, sowie sämtliche Makros, die ich damals für AmiPro geschrieben hatte.
Lotus Word Pro erlaubt zwar auch die AmiPro-Texte zu lesen, aber die Layout-Ein­stel­lun­gen unterscheiden sich leicht von den Originaltexten. Und außerdem funk­tio­nie­ren die Makros in diesem Programm leider nicht.
.....
Yippee! Und ich habe endlich meine E-Mails im Programm "Windows Mail" unter Windows 10 wieder alle restaurieren können.
Puuh, meine Nerven,- war das ein Akt, das wieder hinzukriegen...
Auf dem PC fehlerhafte Mails restaurieren und die Ordner im Mailprogramm bedarfweise korrigieren.
Den Inhalt des Speicherordners auf eine externe Festplatte kopieren, was bei etwas über 6 GB Mails eine ganze Weile dauert.
Die externe Festplatte musste ich allerdings auch von Fehlern befreien, weil vorher die Daten nicht auf das Notebook übertragen werden konnten. Aber das musste ich erst einmal herauskriegen, woran das eigentlich lag.
Also alles noch einmal von vorn.
Daten von PC auf externe Festplatte kopieren.
Daten von externer Festplatte auf Notebook kopieren.
Dort sicherheitshalber eine Kopie auf dem Notebook anlegen für den Fall, dass es schei­tern würde, die Mails zugriffsfähig zu machen.
Doch das war nicht nötig, denn es klappte heute auf Anhieb.
Ich musste allerdings die Anmeldedaten meiner E-Mail-Konten neu eingeben. Doch das war nun wirklich nicht die Welt.
Hauptsache, die Mails laufen jetzt auch wieder unter Windows 10.
Aber Windows Mail in der virtuellen Box werde ich jetzt erst einmal noch nicht auf den gleichen E-Mail-Speicher umstellen.
Erst wenn mich das Funktionsupdate 1803 erwischt, werde ich es mal probieren.
Jetzt muss ich auch endlich mal mit Sachen weitermachen, die alle liegengeblieben waren.
.....
Freitag,- Zwiebelkuchentag...
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :)"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

wallpaper-1019588
Unkraut im Rasen – Rasenunkräuter bekämpfen
wallpaper-1019588
Rasen aerifizieren – Vorgehensweise und wertvolle Tipps
wallpaper-1019588
Tomatensamen gewinnen – Methoden und wertvolle Tipps
wallpaper-1019588
Rasen mulchen – Geeignete Technik und Verfahren