Freiheit ist ein Dorn

mehriran.de - Aktion zur Freilassung von Nasrin Sotoudeh vor der Botschaft Irans in Berlin verärgert BotschaftsmitarbeiterFreiheit ist ein Dorn

Die musikalische Protestaktion von Menschenrechtsaktivisten am 5. Januar 2013 vor der Botschaft Irans in Berlin-Dahlem wird noch lange in den Ohren der mit Argusaugen beobachtenden Botschaftsmitarbeiter hängen bleiben. Die ganz auf gewaltsame Proteste eingestellten Mitarbeiter müssen sehr überrascht gewesen sein, als sich europäisch aussehende Bürgerinnen und Bürger vor ihrem Gebäude in Berlin-Dahlem mit Musikinstrumenten und stimmgewaltig aufstellten und keine Hassparolen von sich gaben, sondern mit rhythmischen Gesängen die Freilassung von Frau Sotoudeh verlangten. Ein Botschaftsmitarbeiter versuchte einen Eklat herbeizurufen, weil ein Fotograf das Schild der Botschaft aus nächster Nähe fotografieren wollte. Er kam von seinem Beobachtungsposten zur Türe der Botschaft gestürzt und schrie die vor der Botschaft Dienst habenden Polizisten in unangemessener und unwürdiger Weise an, den Fotografen zu verhaften. Soviel Nervosität und Aggressivität sind ein Zeichen dafür, dass das Regime durch solche Protestaktionen unter Druck steht.

Freiheit ist ein Dorn

Es reicht nicht Preise zu verleihen und hinterher zu schweigen. Der Druck auf das Regime muss nachhaltig und mit großem Ernst vorgetragen werden. Erst dann kann man für die Menschen im Iran eine Besserung hoffen und für die politischen Gefangenen die ersehnte Freiheit erreichen.

Kurzfilm zur Protestaktion: Youtube.

Helmut N. Gabel, mehriran.de

 


wallpaper-1019588
Natürliche Darmreinigung – Hausmittel und mehr
wallpaper-1019588
Neujahrsansprache 2018: Angela Merkel kritisiert die hemmungslose Geldgier der christlichen Kirchen
wallpaper-1019588
Bußgelder für Kunden illegaler Strassenverkäufer
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Riesen-Steinpilz in Mariazell
wallpaper-1019588
Patch für Adobe Flash außer der Reihe
wallpaper-1019588
Vom Säugling zum Kleinkind – Meilensteine beim Groß werden
wallpaper-1019588
Brutaler Boomerang oder: Wie sieht eure persönliche Bildschirmzeit aus?
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi Robot Vacuum für ca. 240 Euro mit Versand aus EU-Warehouse