Freifunk am Markt Lüdinghausen gestört

Freifunk am Markt Lüdinghausen gestörtDer Marktplatz Lüdinghausen ist seit einigen Tagen wieder für die Öffentlichkeit freigegeben und die vielen Bänke laden die Menschen zum Verweilen ein.

Leute mit Smartphones oder Tablets sieht man aber aktuell kaum, denn es gibt nur noch ein Gebäude am Markt mit einem funktionierenden Freifunk-Zugang – die Markt-Apotheke.

Einer der beiden Router über der Markt-Apotheke und die beiden in der Sparkasse am Markt zeigen mit ihrer roten Farbe an, dass sie ausgefallen sind, was erklärt, warum heute am Markt fast keine Internet-Surfer zu sehen sind.

Freifunk Lüdinghausen international 🙂

Der Lüdinghauser Freifunk-Zugangspunkt Rohrkamp6-3 hat aktuell wohl den Rekord für WLAN-Verbindungen gebrochen: Laut Karte befindet er sich in 215 km Luftlinie Entfernung in Rotterdam in den Niederlanden, und zurzeit (29.7.17 11:00) sind außer dem Zugangspunkt Rohrkamp6-2 noch neun Benutzer damit verbunden.

Freifunk am Markt Lüdinghausen gestörtDa dürften wohl die Koordinaten des Routers falsch eingestellt worden sein…


wallpaper-1019588
Doppelschlag – Jungle veröffentlichen gleich zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Markus Söder fordert - fordert - fordert - fordert - - - -
wallpaper-1019588
Strafrechtlicher Rechtmäßigkeitsbegriff
wallpaper-1019588
Ein Denkmal der Schande: Das ZDF-Sommerinterview vom Reichssender Mainz mit Alexander Gauland (AfD)
wallpaper-1019588
183 DAYS by trend IT UP: eine neue Marke erobert den dm Drogeriemarkt!
wallpaper-1019588
Maibaumumschneiden beim Franzbauer im Salzatal 2018
wallpaper-1019588
Feuerwehrfest in Mitterbach 2018 – Fotos