Frauenfilm: So wie wir waren.. The way we were

Frauenfilm: So wie wir waren.. The way we wereHeute mal ein ganz anderes Thema, nämlich ein Filmtipp von mir. Ich bin auf diesen Film nur durch die Serie "Sex and the City" aufmerksam geworden. Da hat sich Carrie wieder mal bei ihren Freundinnen wegen Big ausgeheult ( ich liebe die Serie aber diese Figur geht ja mal gar nicht. Immer am rumheulen, mir geht es so schlecht, heul, flenn, rotz. Samatha hatte Brustkrebs und die Alte hat 700 Paar Schuhe, im Schrank also welche Figur hatte wohl die grösseren Probleme??). Carrie verstand gar nicht warum es zwischen ihr und Big einfach nich klappen will und da sagt Miranda nur "Hubbel" und alle anderen stimmen ihr zu. Hubbel ist die männliche Figur aus dem Film, gespielt von Robert Redford. Das weibliche Pendant dazu ist eine Dame namens Katie, gespielt von Barbra Streisand.
Naja auf jeden Fall, hab ich ungefähr eine Woche später in meiner Fernsehzeitschrift gelesen, dass genau dieser Film im MDR kommt und da hat sich die Doreen den natürlich angesehen. Ich war begeistert, sonst würd ich ihn ja nicht vorstellen, aber der ist echt schwer zu bekommen.. ich habe ihn auf ebay ersteigert, im Laden war er nirgendwo mehr zu bekommen ( ist schließlich von 1973). Eins muss ich dazu noch sagen, es ist ein typischer Frauenfilm :D.
Handlung:
Katie und Hubbel kennen sich schon seit Uni-Zeiten. Sie, ein Arbeitstier und politisch in der kommunistischen Liga aktiv. Er, der typische amerikanische Sunny-Boy, dem alles in den Schoß zu fallen scheint. Trotz aller Gegensätze verlieben sich die Beiden ineinander und heiraten. Dann beginnt die Kommunisten-Hetze der McCarthy-Ära und Katie beginnt wieder politisch aktiv zu werden, was Hubbel gar nicht gefällt...
Sie können alles: Lieben, streiten, glücklich sein - nur nicht zusammen leben.
PS: Barbra Streisand finde ich ja nicht sonderlich attraktiv, aber eins ist mir aufgefallen: sie hat wunderschöne Hände. (Gott, ich bin ein Freak)
PPS: Wer gerne die Comedy-Serie " Die Nanny" gesehen hat, dem wird der Soundtrack des Films sehr bekannt vorkommen. Fran Fine war schließlich bekennende Streisand-Anhängerin ;)
Hier der Trailer (leider nur auf englisch):

wallpaper-1019588
Hofer oder Billa – Am Postgaragen-Areal soll Supermarkt entstehen
wallpaper-1019588
Photon, besser als Fussball!
wallpaper-1019588
Zum Tod von Miloš Forman (1932-2018)
wallpaper-1019588
Der Jobradar für das 2. Quartal 2018 ist erschienen!
wallpaper-1019588
Die Blutfinca: Ein Mallorca-Thriller
wallpaper-1019588
Partymeile Arenal soll stärker kontrolliert werden
wallpaper-1019588
Die Open Arms hat in Palma festgemacht
wallpaper-1019588
[Kurzrezension] Optimales Lauftraining