Frauenfeindliche Werbung von Panasonic

Frauenfeindliche Werbung sieht man hier und da immer wieder – einige sind zum schmunzeln andere einfach nur billig. Doch was hier Panasonic bietet, ist einfach nur noch zum fremdschämen!

Soll es Provokation sein oder animieren seinem Liebsten diese Kamera zu schenken? Wenn ich diese Werbung sehen, kribbelt es in meinen Händen und würde am liebsten eine schöne Canon oder Nikon verschenken… doch bestimmt keine Panasonic mehr…

Was sich die Werbetreibenden dabei ausgedacht haben, würde mich ja zu sehr interessieren…

Frauenfeindliche Werbung von Panasonic



wallpaper-1019588
EUROSONIC 2018: 20 MUSIKALISCHE LAST-MINUTE-TIPPS FÜR DAS FESTIVAL
wallpaper-1019588
Der große Frust bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche
wallpaper-1019588
Nachhaltige Babybodies von Tom&Jenny
wallpaper-1019588
2D-Adventure „How to die in a Morgue“ – Interview mit Daniel Rottinger
wallpaper-1019588
Frequency Festival 2018: Wildes Potpourri am vierten Tag
wallpaper-1019588
NEWS: Kensington Road feiern Platz 30 in den deutschen Album-Charts
wallpaper-1019588
Wie sich der Videospielmarkt in Österreich entwickeln wird
wallpaper-1019588
Trailer: If Beale Street Could Talk