Frauenarzttermin und warum es schön ist Privatversichert zu sein...

Ich zu meinem Frauenarzt gehetzt und mich wie ein kleines, dreckiges Flittchen gefühlt als ich sagte: ,,hallo ich bin da wegen dem Chlamydientest".....
Die waren aber so nett als wäre das alltäglich (naja ist es denk ich auch für mich aber eben nicht). Ich musste eine Pipiprobe abgeben und dann durfte ich nicht wie sonst, im überfüllten Wartezimmer bei Schwangeren und schreienden Kindern Platz nehmen sondern in einem Extrazimmer, da wo ich früher schon saß als ich noch über Mutti PRIVAT war sowas wie: etwas BESSERES.... Schon unverschämt eigentlich.
Naja diesmal habe ich die Vorzüge eben ausgenutzt und ein Glas Wasser habe ich auch noch bekommen. Leider war meine Seifenblase nach 1,5 Stunden warten geplatzt :-( Kam auch nicht schneller dran und dann noch an meinem Geburtstag wo ich eh schon keine Zeit hatte....
Als ich endlich dran kam war Herr Dr. Meyer wieder nett wie immer und wir lachten viel, es ist mir wichtig bei einem netten Arzt zu sein bei dem ich mich sicher fühle. Da warte ich auch gern etwas länger. Er hat einen Abstrich aus dem Gebärmutterhals gemacht und das Ergebnis erhalte ich in ca. 1 Woche.
Wenn ich Glück habe ohne Rezept wenn ich Pech habe gibt es ein Rezept für beide mit Antibiotika dazu.
So heute ist meine große Feier, 20 Freunde kommen und feiern mit mir den 24 Geburtstag. Das gute ich kann ja noch trinken :-) Wenigstens etwas positives wenn man nicht schwanger ist.


wallpaper-1019588
Gewonnen! Und nun? – Fünf Fragen an DCP Gewinner Christopher Kassulke von HandyGames
wallpaper-1019588
Jeremy Renner und Elizabeth Olsen ermitteln in WIND RIVER
wallpaper-1019588
Monchique: Deutsche retten Esel-Flüsterer Robert
wallpaper-1019588
Algarve-Video wirbt für nachhaltigen Tourismus
wallpaper-1019588
Der Winzer war ein Nazi
wallpaper-1019588
Apfelbäckchen X-Mas Kalender 2018 : Tür 15 // beaba
wallpaper-1019588
Kinderbuch-Adventskalender | 15. Dezember
wallpaper-1019588
Kingdom Hearts III PS4 Pro Limited Edition Bundle angekündigt