Frauen sind arschanstrengend…

… und verdammt nervig!

Weil sie zu viel nachdenken und alles immer gleich persönlich nehmen.

Weil sie zu viel in Dinge hineininterpretieren, die passieren oder auch nicht passieren.

Weil sie anderen Frauen nichts gönnen und stutenbissig sind.

Weil sie komplexe Gedankengänge haben, die sie selber nicht verstehen, von denen sie aber vollkommen überzeugt sind.

Weil sie sich ständig beweisen müssen.

Weil sie immer großes Drama wollen.

 

Und Männer stehen da auch noch drauf, auch wenn sie es nicht zugeben.



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte