Frank Gehry und der Bilbaoeffekt

Es ist unmöglich, sich die baskische Stadt ohne das Guggenheim Museum von Frank Gehry vorzustellen. Er ist einer der bekanntesten Architekten des XX. Jahrhunderts. Das Gebäude verwandelte sich in ein Symbol der Stadt, welches man heutzutage mit Bilbao verbindet.

frank-gehry-und-bilbaoeffekt

Dieses Symbol erzählt die Geschichte einer Industriestadt, die sich in einer sozialen und wirtschaftlichen Krise befand. Das alles änderte sich mit dem Museum Guggenheim, das von Gehry designt wurde. Dieses Gebäude sorgte dafür, dass in der Welt wieder positiv über Bilbao gesprochen wurde. Das Werk ist Teil eines Stadtplans, mit dem Ziel, die baskische Stadt in Europa in der globalen Wirtschaft zu platzieren.

Ein Plan, der Erfolg hatte, denn Bilbao ist mittlerweile eines der Lieblingsreiseziele aller Kulturliebhaber in Europa. Gelegen neben des Flusses Nervión befindet sich das Guggenheim Museum, ein bemerkenswertes Gebäude, das wie ein riesiger Fisch aussieht. Es war sozusagen die Wasserwelt, die sich Gehry als Inspiration anbot. Der Künstler entschied sich, geschichtlich zurück zu gehen, als noch Fische und Reptile die Welt regierten. Das Ergebnis ist ein ästhetisches Konzept, das die Dynamik der Fische aufnimmt. Gehry gibt zu, dass es ihm anfangs schwer fiel, die Schönheit in seinem geschaffenen Werk zu sehen und er dachte, dass er der Stadt Bilbao damit nichts Gutes tut. Aber mit der Zeit akzeptierte er sein Werk, das ihn zu einem weltbekannten Architekten seiner Zeit machte.

Gehrys Weg bis dahin war keinesfalls einfach oder gradlinig. Andere Architekten gaben ihm aufgrund seiner Ästhetik schlechte Kritiken aber aus Künstlersicht sah man ihn als hervorragenden Architekten. Er schuf mit seinen Werken eine absolut neue Sprache und beeinflusste sogar weitere Architekten, wie z.B. Rem Koolhaas oder Zaha Hadid. Künstler, die mit sehr viel Ästhetik arbeiten und wenig mit einer minimalistischen Architektur gemeinsam haben.

Das Museum Guggenheim ist ohne Frage ein grandioses Kunstwerk in Bilbao und hat sich zu einem Symbol der ganzen Stadt entwickelt. Die Veränderung der Stadt hat natürlich nicht nur etwas mit diesem Werk zu tun, sondern mit dem Zusammenspiel aus vielen Bereichen.


wallpaper-1019588
Die besten Schreibtischaufsätze
wallpaper-1019588
Death Stranding: Tipps für einen guten Start
wallpaper-1019588
#1160 [Review] brandnooz Box August 2021
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Lynette Bishop vor