FRAGEBOGEN: Goldschatz

In der Rubrik „Fragebogen" beantworten Künstler insgesamt 15 Fragen rund um das Thema Musik. Zudem erhalten sie eine weitere Aufgabe: Ein musikbezogenes Foto aufnehmen oder mit einem Bleistift etwas malen oder schreiben. Dieses Mal mit Christina und Timothy von der Band Goldschatz.

FRAGEBOGEN: Goldschatz Erste CD:

Christina: Meine erste CD war "Swamp Ophelia" von den Indigo Girls, die von Timothy war Bob Dylan "Blood On The Tracks".

Erstes Konzert:

Christina: Mein erstes Konzert waren die Spice Girls in einem Stadion in Vancouver, Kanada. Timothys erstes Konzert waren UB40 im Volkshaus Zürich.

Früheste Kindheitserinnerung, die etwas mit Musik zu tun hat:

Christina: Meine Mutter hat im Haus immer Joni Mitchell gespielt, als ich aufgewachsen bin. Sie war süchtig nach Billy Joel und sang super laut mit und brachte uns dazu, auch mitzusingen, wir hatten keine Wahl, haha. Timothy erinnert sich daran, wie sein Vater abends nach der Arbeit Songs gespielt hat. Er erinnert sich vor allem an "Sitting on the Dock of the Bay" von Otis Redding und "The Thrill is Gone" von BB. King. Timothy begleitete seinen Vater jeden Abend bei einigen Songs auf der Gitarre.

Aktueller Lieblingssong:

Timothy: Meiner ist "I'll Be Here In The Morning" von Townes Van Zandt. Christinas ist "Honey" von Robyn.

Peinlichster Lieblingssong:

Christina: Ich liebe "New Rules" von Duo Lipa. Moment, es ist mir nicht peinlich. Timothys ist "I Cant Make You Love Me" von Bonnie Raitt. Wir hören es gerade und es ist sehr sexy.

Eigener Lieblingssong:

Christina: Ich mag es sehr, unseren Song "Take It Easy" zu singen. Wir haben ihn im Urlaub auf Vancouver Island geschrieben, wo wir einfach nur im Meer lagen, wenn die Sonne schien, und drinnen Songs geschrieben haben, wenn es geregnet hat. Ich habe ein komplettes Buch gelesen in der Badewanne mit Blick auf den Wald. Er bringt mich zu dieser Zeit zurück.

Timothy: "Take It Easy" ist auch mein Lieblingssong unseres Albums. Alles danach fühlt sich einfach gut an, ich liebe es, den Song zu singen.

Timothy: "Prooves to warn that he not busy being born is busy dying" - Bob Dylan in "It's Alright, Ma (I'm only Bleeding)"

Christina: "Ob-la-di ob-la-da life goes on bra." - the Beatles. Weil es meistens wahr ist.

Bestes Konzert:

Christina: Timothy hat mich vor einigen Jahren zu St. Vincent in Kauflauten mitgenommen. Es war sehr speziell, so ein kleines Konzert in Zürich zu haben, es war wie eine Privatshow, wir waren ganz vorne.

Timothy: Ich habe PJ Harvey beim Montreux Jazz Festival 2016 gesehen und habe das Konzert wirklich geliebt. Sie hat während der Show nicht mal Gitarre gespielt, sie spielte nur Saxofon und sang und ihre Performance war next level.

Schlechtestes Konzert:

Christina: Wir haben Lauryn Hill vor einiger Zeit in der Schweiz gesehen und obwohl wir sie noch immer lieben - der Sound war sehr schlecht, sie ging immer wieder von der Bühne, es war nicht wirklich eine Show.

Timothy: Ich war eher enttäuscht von Bob Dylan im Stadion in Zürich. Es gab absolut keine Kommunikation mit den Zuschauern und er schient jedes Interesse verloren zu haben. Aber ich glaube, meine Erwartungen waren einfach sehr hoch.

Bestes eigenes Konzert:

Christina: Im vergangenen April haben wir eine sehr kleine Show in Frankfurt in einer Kunstgalerie namens Yok Yok gespielt. Die Zuschauer waren wunderbar, es war sehr intim und der Wein war toll.

Timothy: Ich mochte das Songbirdfestival in Davos vor zwei Jahren. Es war eine magische Nacht mit einem wundervollen Publikum.

Vinyl, CD oder mp3?

Christina und Timothy: Vinyl

Download oder Stream?

Timothy: Download

Christina: Stream

Clubkonzert oder Festival?

Christina: Ich mag die Intimität von Hauskonzerten.

Timothy: Clubkonzert

Drei Songs, die auf meinem Mixtape nicht fehlen dürfen:

Christina: Cheater's Armoury - Hanne Hukkelberg

Say You'll Be There - Spice Girls

Small Worlds - Mac Miller

Timothy: Jason Isbell and the 400 Unit: If We Were Vampires

Phoebe Bridgers: Motion Sickness

Bon Iver: re:stacks

Welches Album ich auf keinen Fall mit auf eine einsame Insel nehme:

Christina:Das stumme, das jemand dafür gemacht hat, um es nachts auf Spotify laufen zu lassen, während er schlecht und für Nichts das Geld zu kassieren.

Timothy: Irgendein Best Of Reggae-Album, von dem noch nie jemand etwas gehört hat.

Wir lieben unsere neue LED-Leuchtbox. Immer, wenn eine Radiostation einen neuen Song von uns hinzufügt, machen wir ein Foto mit dem Namen der Station.

FRAGEBOGEN: Goldschatz

Weitere Informationen über Goldschatz

Alle Artikel aus der Rubrik „Fragebogen" im Überblick.

Fotos: Promo und Goldschatz

Musik von Goldschatz kaufen


wallpaper-1019588
[Comic] Huck [1]
wallpaper-1019588
Beste Wandfarbe für Wohnzimmer neu
wallpaper-1019588
Holzfarben für den Aussenbereich
wallpaper-1019588
The Day I Became a God: Neues Poster veröffentlicht