Fotos - ganz viele Fotos

Die Feiertage sind vorbei und der Alltag hat uns soweit wieder. Doch schaue ich mir meine Kamera an oder mein Handy merke ich, dass ich mal wieder richtig viele Bilder gemacht habe. Vom Advent, von den Vorbereitungen, von Weihnachten und von Silvester. Es sind wirklich jede Menge Fotos entstanden. Schnappschüsse sowie richtig tolle andere Bilder. Ich liebe es zu fotografieren. So kann man alle Erinnerungen richtig gut festhalten.
Aber was mache ich dann mit den ganzen Bildern? Ich habe die Wahl... werde ich mir meine Bilder online bestellen oder stelle ich mir ein Fotobuch zusammen? Ich kann mir aber auch einen schönen Kalender erstellen oder vielleicht sogar ein Fotogeschenk? Eine Tasse mit der Familie drauf als Motiv wäre ja schon wieder ein tolles Geschenk für das kommende Weihnachtsfest.
Schöne Erinnerungen aufbewahren

Ich finde es ganz wichtig, dass man sich diese Erinnerungen immer wieder durch Fotos zurück holen kann. Denn ein Fest ist nie wie das andere. Ein Bild sagt mehr als viele Worte und zudem sind Bilder auch niemals gleich. So kann ich mir evtl. ein Fotobuch für jedes Jahr erstellen.
Zum Beispiel unser Baum...er sieht nie gleich aus ;)
Fotos - ganz viele Fotos
Zuerst habe ich mich mal schlau gemacht, wie das so geht mit einem Fotobuch. Ist die Erstellung simpel oder muss ich irgendwelche Fachkenntnisse haben? Ich habe mir im großen www ein Video dazu angeschaut und bin der Meinung, dass ich das so auf jeden Fall auch hin bekommen werde.
Ich habe auch schon einige Geburtstagsgeschenke geplant, die ich mit tollen Bildern erstellen kann und mir selbst werde ich einen Fotokalender zusammen stellen, der mit meine Momente des Jahres zeigt als Ansporn, was ich dieses Jahr schaffen werde oder durch die Bild-Motivation vielleicht noch bessere Ziele erreichen kann.
Da ich wirklich gerne fotografiere, habe ich meine Kamera immer dabei. Entweder am Smartphone oder meine Nikon. Die ist so gesehen mein Baby und ich möchte mich auch noch mehr mit dem Thema Fotografie auseinandersetzen. Vor allem aber auch mit der Bildbearbeitung, damit ich immer wieder auf meine Fotos schauen kann und sehen kann, was ich getan habe und welchen Spaß es gemacht habe. Es gibt keinen Spaziergang ohne Kamera. Denn in der Natur finde ich so tolle Motive, die man auch wirklich gut zu einem Fotogeschenk nutzen kann.
Fotos - ganz viele Fotos
Es kommt natürlich auch immer auf die Situation an. Einen tollen Sonnenuntergang kann ich zum Beispiel schön auf eine Tasse machen lassen oder ein Foto von Mamas Hund auf ein Kissen, was ich ihr dann zum Muttertag oder Ostern schenken könnte. Ich verschenke aber nicht nur an bestimmten Tagen gerne. So ein Fotogeschenk ist auch für zwischendurch als kleine Aufmerksamkeit das passende Geschenk.
Verschenkt Ihr auch gerne Fotogeschenke? Habt Ihr Euch auch schon mal Bilder online bestellt oder einen Fotokalender erstellt?
Eure Frozen

wallpaper-1019588
Aufgehobene Beschränkung von Themengebieten durch räumliche Dacherweiterungen
wallpaper-1019588
Soulbrotha (B-Base & 12 Finger Dan) – Primadonna Flowking feat. Meckie Berlinutz (Video) | + full Album stream „Moment der Wahrheit“
wallpaper-1019588
Heilung durch Ohrakupunktur
wallpaper-1019588
Düstere Tage – Gewinne 2×2 Karten für das Konzert von Ghostpoet in Heidelberg
wallpaper-1019588
Kalorien zählen: Gründe dafür und dagegen
wallpaper-1019588
dr.fone – Photo Transfer und Datenwiederherstellung
wallpaper-1019588
Landwirtschafts-Simulator 17 - #024
wallpaper-1019588
dr.fone – Wiederherstellung&Übertragung&Backup