Fotos der Iran Mahnwache am Brandenburger Tor

Seit genau einem Jahr versammeln sich Menschen in Berlin zu regelmäßigen Mahnwachen, um die Opposition in Iran zu unterstützen. Seit einem Jahr werden die Namen der Gefolterten, Vermissten, Getöteten verlesen und ihrer gedacht.

Heute, am 02. Juli 2010 haben wir den Brief der beiden Kinder von Sakine Mohammadi e Ashtiani verlesen und die Anwesenden aufgefordert, sich an dem Protest des Kommitees gegen Hinrichtung in Iran zu beteiligen. Die Steinigung ist eine besonders perfide und quälende Art der Tötung.

iran_mw_2010_07_02_1

iran_mw_2010_07_02_2

iran_mw_2010_07_02_3

iran_mw_2010_07_02_4

iran_mw_2010_07_02_5

iran_mw_2010_07_02_6

S.

äßüöäö

Gepostet am Freitag, Juli 2nd, 2010 um 21:06 in Gastbeitrag, Politik   |  RSS feed |  Antworten  |  Trackback URL

Tags: Berlin, Bilder, Iran, Menschenrechte, Veranstaltung

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen