Fotor Foto Editor

FotorDer kostenlose Foto-Editor Fotor erfreut sich bei Usern großer Beliebtheit und erhielt gute Bewertungen. Zur Nutzung sollte mindestens Google Android 2.3 Gingerbread auf dem Smartphone installiert sein. Nach der Installation von Fotor stehen einem über 50 Effekte und Filter sowie 13 Kamera-Einstellungen zur Auswahl, mit denen Bilder bearbeitet werden können. Die Fotos lassen sich bei Bedarf mit Stickern, Texten und Rahmen verschönern.

Der Tilt-Shift verwandelt zum Beispiel das Bild fahrender Autos oder Menschen in einer Fußgängerzone in eine Miniaturaufnahme. Der Pixepinsel hilft dabei Bilder zu verpixeln, wenn etwa bei der Aufnahme eines Oldtimers das Kennzeichen nicht sichtbar sein soll. Die Bildqualität kann mit nur einem Fingertipp verbessert werden.

Die Erstellung von Collagen mit bis zu 9 Fotos ist möglich, wofür zahlreiche Vorlagen zur Verfügung stehen und mit den Magazin-Vorlagen wird aus Fotos ein Fotomagazin. Die Benutzeroberfläche wurde funktional gestaltet und steht in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Chinesisch, Portugiesisch, Koreanisch,Russisch, Italienisch, thailändisch, Vietnamese, Türkisch, Indonesisch und Japanisch zur Auswahl. Die durchschnittliche Bewertung durch bisherige Nutzer beläuft sich für Fotor auf 4,4 Sterne und der Großteil der Anwender findet die Foto-App hervorragend. Wer gerne fotografiert sollte sich die Foto-App auf jeden Fall mal anschauen.