Fotoprojekt/ BIWYFI #81 - heut gibts was in Orange, Sandorn Salsa-

Leider bin ich etwas zu spät, aber in Costa Rica ticken die Uhren doch etwas anders... Trotzdem passend zu meinem Rezept in Orange, ist bei Frau Pimpinella das Thema zum wöchentlichen Fotoprojekt heute "Orange". Wenn Ihr mehr über diese tolle Aktion wissen möchtet, schaut doch einfach mal bei ihr auf dem Blog vorbei. Ich finde ihn toll, der ist so schön bunt, hach...
Fotoprojekt/ BIWYFI #81 - heut gibts was in Orange, Sandorn Salsa-
Ich muss euch kurz erzählen, wie ich eigentlich dazu gekommen bin, einmal etwas mit Sanddorn auszuprobieren. Kurz bevor ich in den Urlaub gefahren bin, war ich mit meiner Mutter noch am Waldrand unterwegs, um die letzten Holunderbeeren zu sammeln. Sie hat übrigens daraus leckeres Gelee gezaubert. Naja jedenfalls war ich auf der Such nach Hagebutten und sammelte wie wild.. nun kamen wir zurück nach Hause und ich zeigte Stolz meine Ausbeute meinem Vater, der meinte, Kind was du da gesammelt hast, sind keine Hagebutten, sondern Weißdorn... Mmh peinlich, ich war doch so stolz auf die große Ausbeute... Nun ja jetzt musste mein Vater in die Spur, schließlich wollte ich ja für etwas Deko  Hagebutten haben... Kurzentschlossen entschied ich mich, wenn er schon einmal unterwegs ist, muss er mir auch noch etwas Sanddorn besorgen, denn ich hatte ein tolles Rezept im www gefunden, welches ich unbedingt probieren wollte...So brachte er mir am nächsten Tag (er ist übrigens Förster und kennt sich bestens damit aus) einen ganzen Eimer Sanddorn und Hagebutten mit.
Voller Eifer bearbeitete ich die Sanddornzweige um sie nach Hause zu schleppen.... Nachdem ich gelesen hatte, dass es sich einfacher macht, indem man sie vor dem abpulen ins Gefrierfach legen soll, vergingen nun einige Tage... Dann machte ich mich doch an die zeitraubende Arbeit um jede einzelne Beere vom Zweig zu bekommen.. Ich kann euch sagen, dass hier vieeel Liebe drinsteckt, denn ich habe damit Stunden verbracht...
Fotoprojekt/ BIWYFI #81 - heut gibts was in Orange, Sandorn Salsa- Fotoprojekt/ BIWYFI #81 - heut gibts was in Orange, Sandorn Salsa- So nun ist genug mit dem vielen Geschwafel, ab zu Rezept, und es lohnt sich mal auszuprobieren. Es schmeckt köstlich zu dunklen Fleisch...
Rezept für 2 Gläser a 100ml*500g Sanddornbeeren2 rote Zwiebeln1 kleines Stück Ingwer1 El Öl2 EL Rotweinessig4 EL HonigSalz, Pfeffer
Fotoprojekt/ BIWYFI #81 - heut gibts was in Orange, Sandorn Salsa- 1. Beeren abpulen vom Zweig und durchwaschen.
2. Zwiebeln  und Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.
3. Sanddorn, Zwiebl und Ingwer im Öl leicht andünsten, alle anderen Zutaten dazu geben und mind. 10-15min garen, die Sanddornbeeren können ruhig etwas platzen.
4. Noch heiß in die Gläser füllen und auskühlen lassen.
Na neugierig geworden, dann probiert es doch mal aus...
Wenn ihr noch nicht genug von Orange habt, dann schaut einfach nochmal auf Frau Pimpinella ´s Blog vorbei...
eure Nancy

wallpaper-1019588
Kletterdreieck günstig kaufen – Ausgewählte Angebote
wallpaper-1019588
[Comic] Die Schöne und die Biester – kein Märchen
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 06.03.2021 – 19.03.2021
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Umdigi Bison GT erschienen