Formel 1: Testtag 2 in Bahrain – Magnussen am schnellsten

_89P1240

Am zweiten Testtag in Bahrain war Kevin Magnussen im McLaren am schnellsten, während man bei Red Bull Racing froh war, dass man überhaupt fahren konnte.

Mittlerweile sind die Zeiten bei den Testfahrten auf einem ganz ordentlichen Niveau angelangt. Kevin Magnussen war heute mit einer 1:34.910 mit Abstand am schnellsten. Das lag aber auch daran, dass Magnussen die Supersoft Reifen aufgezogen hatte und die sind eben deutlich schneller. Dennoch McLaren war auch heute wieder absolut mit dabei, nachdem man gestern mit ein paar kleineren Problemen zu kämpfen hatte. Dahinter reiht sich der schnellste von gestern ein, Nico Hülkenberg. Auch der Force India Pilot fuhr seine schnellste Runde auf der Supersoft Mischung.

Bei Ferrari lief heute wieder alles nach Plan, nachdem Alonso gestern ja mit einem Leck rauchend in die Box kam. Heute war es Platz 4 und mit insgesamt 94 Runden war der Spanier der zweitfleißigste Pilot des Tages. Bei dem sonst so zuverlässigen Team Mercedes lief es heute nicht ganz so rund. Gleich zwei Mal musste Nico Rosberg den W05 abstellen und kam trotzdem noch auf stolze 85 Runden und Platz fünf.

Am fleißigsten war heute Williams mit Valtteri Bottas. Nachdem Massa gestern aufgrund technischer Probleme kaum zum fahren kam, hat man heute sage und schreibe 116 (!) Runden absolvieren können und damit mit Abstand am Meisten.

Werfen wir einen Blick auf die Renault Teams, bei denen es heute deutlich besser lief als zuletzt. Denn immerhin kam man endlich mal zum fahren, auch wenn alle Renault befeuerten Teams nicht sonderlich schnell unterwegs waren, was aber auch daran liegt, dass man das ERS wohl nicht nutzen kann. Gerüchten zu Folge ist ein komplettes Redesign der Einheit notwendig, was mehrere Monate dauern kann. Sollte man ERS bei den ersten Rennen tatsächlich nicht einsetzen dürfen, hat man sowieso schon verloren. Denn ERS bringt mit seinen 163 PS die für 33 Sekunden pro Runde abgerufen werden können richtig viel. Man spricht von mindestens 2 Sekunden pro Runde.

Kamui Kobayashi war mit knapp 5 Sekunden Rückstand der schnellste Pilot mit Renault Motor und das mit einem Caterham. Aber Caterham ist überhaupt das Team, dass bisher am wenigsten Probleme hatte und auch heute wieder die meisten Runden absolvieren konnte.

Sebastian Vettel kam heute immerhin auf 59 Runden, aber auch heute kam der RB10 mal wieder rauchend in die Box. Die Probleme hat man noch lange nicht im Griff, aber wenigstens konnte man heute mal ein paar Daten sammeln. Aber der Rückstand ist zum jetzigen Zeitpunkt gigantisch, auch wenn man die Zeiten nach wie vor nicht überbewerten soll. Während alle Teams aber schon fleißig am entwickeln sind, kämpft man bei den Renault Teams darum, dass man überhaupt fahren kann. Und das Caterham das derzeit stärkste Renault Team ist zeigt auch, wie wichtig jede einzelne Runde ist.

Lotus hatte auch heute einen eher zähen Tag. Viele Runden konnte Romain Grosjean auch am zweiten Tag nicht absolvieren, aber man darf nicht vergessen, dass dies auch erst der zweite Testtag für den neuen Lotus war. Der fehlende Test in Jerez schmerzt natürlich sehr. Dennoch sprechen viele davon, dass das Konzept des E22 extrem clever sei. Allerdings sind solche aufwändigen Konzepte oft sehr schwierig in den Griff zu bekommen, wie die Vergangenheit schon oftmals gezeigt hat.

Das aktuelle Kräfteverhältnis einzuschätzen ist nach wie vor sehr schwer, da man nie weiß, wer genau was testet. Dennoch kann man wohl sagen, dass Mercedes und McLaren derzeit das stärkste Paket haben. Dahinter folgt Ferrari. Überraschend stark waren bisher auch Williams und Force India. Bei Sauber hingegen ist man wohl nicht ganz zu frieden. Die Fahrer klagen über fehlenden Grip. Doch noch ist genügend Zeit bis zum Saisonstart und man kann davon ausgehen, dass sich das Kräfteverhältnis noch ein wenig verschieben wird.

Was denkt ihr über die bisherigen Testtage der Formel 1? Diskutiert mit uns in unserem Forum!

Bilder: Ferrari, Red Bull, Toro Rosso, McLaren, Mercedes, Lotus

89P1240 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 89P1611 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten Q0C14951 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten W2Q1458 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten W2Q18181 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten W2Q1908 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 100108tst 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 100112tst 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 100136tst 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 100137tst 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 100140tst 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469756541XX00178 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469756541XX00179 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00005 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00009 F1 Testing 150x97 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00032 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00048 F1 Testing 150x95 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00049 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00051 F1 Testing 100x150 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00056 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00059 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00073 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00078 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00083 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00090 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00096 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00197 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00199 F1 Testing 100x150 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00246 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 469760265XX00248 F1 Testing 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 656757208 5491719220141 99x150 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 834237251 613172022014 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 834237251 1813172022014 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten 834237251 3612172022014 150x100 Formel 1: Testtag 2 in Bahrain   Magnussen am schnellsten

wallpaper-1019588
[Comic] Bitter Root [2]
wallpaper-1019588
Fütterungstabelle für Hunde
wallpaper-1019588
Fütterungstabelle für Hunde
wallpaper-1019588
[Comic] Ferne Welten [1]