Foreo Luna Play – Review

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß von meiner Begeisterung für die Gesichtsreinigungsbürsten von FOREO. Aus meinem direkten Umfeld höre ich aber immer wieder, dass Ihnen die LUNA einfach zu teuer ist. Ich finde ja, dass sie jeden Cent wert ist, kann aus hygienischen Gründen aber meine eigene nicht einfach mal so verleihen um Überzeugungsarbeit zu leisten.

foreo-luna-play-review

Denn wenn man die LUNA einfach mal selbst ausprobiert, kann man sich doch am besten ein Bild von ihren Vorteilen machen. Und in diesem Punkt gibt es nun Abhilfe von FOREO in Form der Einweg- LUNA play, die einen kostengünstigen Einstieg in die Gesichtsreinigungsgeräte mit der einzigartigen T-Sonic Technologie schafft.

foreo-luna-play-review-purple

Die LUNA play ist nicht nur genau das richtige für diejenigen, die die Produkte von FOREO kennenlernen möchten, sie eignet sich auch für jene, die eine sehr reisefreundliche Lösung für die Gesichtsreinigung suchen. Sie sorgt mit ihren Silikonnoppen und der gleichen intensiven Reinigung wie die ihre größeren “Geschwister” für klare und gesunde Haut, passt durch ihre praktische Größe, wie die eines Wattepads, in jede Handtasche und ist für alle Hauttypen geeignet. Für knapp 40 € lässt sie sich dann 100 mal verwenden, also bei täglicher Anwendung 1-2 Monate. Danach vibriert die LUNA play nicht mehr.

foreo-luna-play-review-gesichtsreinigungsbuerste

Wie auch die bereits bekannten LUNA 2 und LUNA mini 2 ist die LUNA play 100 % wasserdicht und bietet die T-Sonic™ Technologie, die 99,5 % an Schmutz und Öl sowie Make-up Rückstände entfernt. Dadurch werden abgestorbene Hautzellen abgetragen, die Aufnahme von Hautpflegeprodukten deutlich verbessert, sichtbare Poren reduziert und das Hautbild verfeinert. Die 2-Zonen-Bürste mit langen Silikonnoppen ist sanft und flexibel im Kontakt mit der Haut und erreicht alle Gesichtsregionen.

foreo-luna-play-review-t-sonic

Der Leistungsstarker Motor mit 8.000 T-Sonic™ Pulsationen pro Minute wird auf der Rückseite aktiviert und entfernt Verunreinigungen mit einer gleich-bleibenden, einfach zu bedienenden Intensität. Außerdem ist das ultrahygienische Silikon schnelltrocknend und nicht-porös, so dass die Bakterienbildung verhindert wird. Damit ist das Gerät 35-mal hygienischer als Reinigungsbürsten mit Nylonborsten und benötigt außerdem keine Ersatzbürstenkopfe.

foreo-luna-play-review-farben

Quelle Foreo

\\ Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt || PR-Sample //

FOREO LUNA play in 7 Farben seit Sommer 2016 für 39,00 € bei foreo.com und weiteren Onlineshops erhältlich.

Fazit: Ich finde die LUNA play ist eine super Möglichkeit um die Gesichtsreinigungsbürsten von FOREO zum kleinen Preis kennen zu lernen. Obwohl sie so klein ist, reinigt sie die Haut rückstandslos und bringt alle Vorteile ihrer großen Schwester mit sich. Zunächst gefiel mir der Gedanke eines Wegwerfprodukts nicht ganz so gut, aber wie ich bei MacKarrie erfahren habe, kann man hier einen Gutschein Code über die 40 € Kosten der LUNA play bekommen und ihn bspw. beim Kauf einer LUNA 2 anrechnen lassen. Wenn ihr euch also für eine große LUNA entscheidet, war die LUNA play quasi gratis, wenn nicht könnt ihr die die LUNA play super recyclen. Meine Review zur LUNA 2 findet ihr übrigens hier.

Weitere Meinungen zur FOREO LUNA play findet ihr z.B. bei Joelina.xvi, Beautyglace und MacKarrie.

Kennt ihr die LUNA bereits? Wäre die LUNA play eine Option für euch um die Produkte näher kennen zu lernen?

Alicia


wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben
wallpaper-1019588
Nikolaus und Krampus in Mariazell
wallpaper-1019588
[Rezension] "Glück Auf – Oje du fröhliche", Petra Steps (Gmeiner)