Food Monday – Linsengulasch mit Veggie-Würstchen und Kräuterseitlingen!

Linsengulasch Rezept

Zutaten für 2 Personen:
1 halbe Zwiebel
2 EL Paprikapulver, 1 TL Curry, Öl
1/2 Tasse Berglinsen von Alnatura
3 Würstel von Alnatura
Kräuterseitlinge
1/2 Becher Sauerrahm
Thymian, Chili, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebeln schälen, fein schneiden und in heißem Öl anrösten, mit Paprikapulver und Curry stauben und zu einer Paste verrühren. Gewaschene Linsen dazugeben und mit 2 Tassen Wasser aufgießen. Ich geben dann immer einen halben TL Sonnentor Basenpulver dazu, stattdessen kann man auch mit Gemüsebrühe aufgießen. Die Linsen bei mittlerer Hitze  30 Minuten köcheln lassen.
Würstchen und Kräuterseitlinge schneiden, in Öl anbraten und mit Thymian und Chili würzen. Kräuterseitlinge und Würstchen untermengen, kurz aufkochen und abschmecken. Zum Schluß mit Sauerrahm verfeinern. Um ein Ausflocken des Rahms zu verhindern mit etwas Wasser extra verquirlen  und langsam in das Gulasch einrühren. Wer es lieber vegan möchte greift zu Sojasahne!
Mahlzeit!

Alnatura bekommt ihr bei dm: https://www.meindm.at/marken/alnatura


wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Ein Abend mit Steven Soderbergh
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 13
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 13. Türchen
wallpaper-1019588
12. Die Geschichte vom Sterntaler
wallpaper-1019588
11. Upcycling von Schallplatten