{Food} Cafe Little Britain Wien

19 Sep

Heute habe ich einen kulinarischen Wien-Tipp für euch. Ganz unscheinbar mitten im tiefsten Gemeindebau im
2. Bezirk, verbirgt sich ein kleines, süßes Kaffeehaus. Und nicht nur irgendeines, sondern eines meiner aller-
liebsten in Wien: Das Cafe Little Britain.
{Food} Cafe Little Britain Wien
Ein paar Gehminuten vom Stadioncenter und quasi gegenüber der Ubahn Station Krieau liegt das charmante Cafe Little Britain verborgen. Meistens muss ich alle lange überreden, bis sich jemand mit mir in diese Ecke Wiens wagt - aber wenn sie einmal im Cafe waren, sind alle hin & weg und wollen wiederkommen. Mit der U2 ist man auch superschnell in der Innenstadt, so kann man auch als Wienbesucher dem gemütlichen Cafe einen Besuch abstatten.
{Food} Cafe Little Britain Wien {Food} Cafe Little Britain Wien{Food} Cafe Little Britain Wien
Schon von Aussen erkennt man den britischen Flair. Beim Eintreten lächelt einem schon die Kellnerin entgegen und der erste Blick fällt auf die große Kuchentheke. Das Interior ist so liebevoll gestaltet, in jeder Ecke finden sich kleine, britische Details und ein in weiß und rosa gehaltenes Ambiente. Genau wie ich es mag: Blumentapete, Kerzen, verschnörkelte Sessel und gemütliche Sofas im kitschigen chabby-chic Style - fast ganz so wie mein Wohnzimmer ;). Da das Cafe recht klein ist, empfiehlt es sich zu reservieren. Aber auch bei spontanen Besuchen, haben wir bis jetzt immer noch ein Platzerl gefunden. Im Sommer gibt es einen kleinen Schani-Garten vorm Lokal.
{Food} Cafe Little Britain Wien {Food} Cafe Little Britain Wien {Food} Cafe Little Britain Wien {Food} Cafe Little Britain Wien
Für alle Langschläfer: Frühstück gibt es bis 14 Uhr! Wir frühstücken immer erstmal und gönnen uns dann noch einen Kuchen. Die Dessert-Auswahl variiert, da die Kuchen, Brownies und Co. täglich frisch gebacken werden. Bis jetzt habe ich immer was gefunden, das mir geschmeckt hat. Die Peanutbutter-Brownies kann ich wärmstens empfehlen. Neben dem typisch English Breakfast mit Rührei, Bohnen und Speck gibt es auch Fitnessvarianten, Porridge, Wiener Frühstück und auch vegane Varianten. Auf der Speisekarte findet man auch Burger, Bagels und andere herzhafte Speisen, die typisch englisch sind. Irgendwann muss ich unbedingt noch die Teatime mit Scones probieren. Anscheinend kann man auch alle Speisen und Torten auch mitnehmen.
{Food} Cafe Little Britain Wien {Food} Cafe Little Britain Wien
{Food} Cafe Little Britain Wien {Food} Cafe Little Britain Wien
{Food} Cafe Little Britain Wien
Wer die Wartezeit zum nächsten Englandurlaub überbrücken muss, kann das hier wohl am Besten. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Mal und kann euch das Mini England mitten in Wien sehr empfehlen.
Die Fotos 1, 4 & das letze sind direkt von der Website, Fotocredit: Cafe Little Britain. Alle anderen sind von mir.

Cafe Little Britain
Engerthstraße 249
1020 Wien
Mi - So 9-18 Uhr

Wie gefällt euch das Cafe Little Britain? Wart ihr schon mal dort?

{Food} Cafe Little Britain Wien


wallpaper-1019588
Schlimmer Badeunfall vor Es Trenc
wallpaper-1019588
Wie kann man eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses sicher zustellen?
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
Welttag der Eidechsen – der internationale World Lizard Day
wallpaper-1019588
Ebow veröffentlicht den neuen Song „Schmeck Mein Blut“ und gibt Hatern eine Schelle
wallpaper-1019588
Review zum Birthright Sammelband – 2. Band – Der Ruf des Abenteuers
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 10
wallpaper-1019588
Mandel-Schokoladenplätzchen