Folge 23: Jayson Gaddis – Ein neues Leitbild für authentische Führung

Nils hat mit Jayson Gaddis in Boulder, Colorado (USA) gesprochen.

  • Was bedeutet es, im Jahr 2010 ein authentischer Mann zu sein
  • Wie ein neues Leitbild der authentischen Führung die Männerarbeit revolutionieren kann
  • Wieso Transparenz als Mann wichtig ist
  • Was Vater-sein mit Mann-sein zu tun hat
  • Wie Männer und Frauen die Zukunft in gemeinsamer Integrität gestalten können
  • Wieso Liebe und Vetrauen in uns selbst, unsere Mitmenschen und das Leben essenziell sind

Jayson GaddisJayson Gaddis, professioneller Coach, ist ein teilzeit Hausmann und Vater, Blogger, Männervisionär und urbaner Schamane, der hilft ein neues männliches Paradigma zu fördern. Er hat sich der Liebe, Wahrheit und dem Bewusstsein in allen Männern verpflichtet. Jayson ist der Initiator und Hauptvisionär der ersten Evolving Men’s Conference, die in Boulder vom 25. bis 26. September 2010 stattfindet.

Mehr über Jayson Gaddis findet ihr unter jaysongaddis.com.

Hinweis: Dieses Interview wurde auf englisch aufgenommen.

Podcast bei iTunes abonnieren


wallpaper-1019588
Blumenkohl, Miso und Schweineschwanz
wallpaper-1019588
Algarve-August: Weit mehr als Meer
wallpaper-1019588
Studium im Bereich Banking & Finance
wallpaper-1019588
Datenschmutzverordnung
wallpaper-1019588
China warnt vor „Konsequenzen“, sollte Huawei-Managerin nicht freigelassen werden
wallpaper-1019588
Kurz erklärt: Was ist ein Webhoster, Provider oder Domain Anbieter
wallpaper-1019588
Für Burger, Sandwiches und Cocktails geht es am liebsten zu Miss Pepper #AmericanDiner #Food #FrBT18
wallpaper-1019588
Eurapon for you Box Winter-Edition 2018