Flughafen Friedrichshafen: Germania startet Sommerprogramm

Am Dienstag fiel am Bodensee-Airport der Startschuss für das aktuelle Sommerprogramm der Fluggesellschaft Germania in Friedrichshafen. 146 Passagiere flogen im Rahmen des Erstflugs um 13.20 Uhr vom Bodensee-Airport ins türkische Antalya am Mittelmeer. Im Auftrag des Touristikunternehmens Thomas Cook wird Germania im Sommerprogramm des Bodensee-Airports Fluggäste beispielsweise auf die Kanarischen Inseln, nach Griechenland, Palma de Mallorca und in die Türkei bringen.

Einmal pro Woche können Passagiere zu den griechischen Zielflughäfen Heraklion und Rhodos fliegen. Auf die beliebteste Ferieninsel Mallorca geht es viermal pro Woche. Das Urlaubsziel Türkei steuert Germania einmal pro Woche an, jeweils dienstags geht es nach Antalya. Zudem stehen einmal wöchentlich Flüge nach Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa auf dem Flugplan. Bodensee-Airport


wallpaper-1019588
Japanerin kocht Anime-Speisen nach
wallpaper-1019588
Violet Evergarden wird als Anime-Film fortgesetzt
wallpaper-1019588
Backst Du heut nicht backst Du morgen – Rustikale Brötchen „no knead“
wallpaper-1019588
an introduction to GABRIEL TAJEU // EPK + full Album stream
wallpaper-1019588
Nagelfluh und das Blau der Seen
wallpaper-1019588
Nudeln mit Gartengemüse, Hausmannskost eben
wallpaper-1019588
Panzer analog, Stolberg
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 29/18