Fluffig schokoladiger Brownieteig vereint sich mit Mascarponefluff und Erdbeersößchen. Oder: Brownietorte mit Mascarpone und Erdbeercoulis.

Hallo meine Lieben, ich hoffe ihr hattet trotz Schlechtwetter ein schönes Wochenende und seid gestern gut in die neue Woche gestartet. Ich war mit dem Liebsten am Samstag auf einer Geburtstagsfeier und am Sonntag haben wir uns abends in knautschig alte Kinosessel gekuschelt und Iron Man 3 geschaut. Was soll man auch anderes machen wenn der Sommer sich einfach nicht blicken lässt. *streng guck* Oh wartet, ich hätte dann doch noch eine Idee. Wie wäre es wenn ihr euren Lieben einfach eine leckere Brownietorte zaubert? Da ist die schlechte Laune zwecks Wetter wie weggeblasen, versprochen.
Fluffig schokoladiger Brownieteig vereint sich mit Mascarponefluff und Erdbeersößchen. Oder: Brownietorte mit Mascarpone und Erdbeercoulis.
Fluffig schokoladiger Brownieteig vereint sich mit Mascarponefluff und Erdbeersößchen. Oder: Brownietorte mit Mascarpone und Erdbeercoulis.Fluffig schokoladiger Brownieteig vereint sich mit Mascarponefluff und Erdbeersößchen. Oder: Brownietorte mit Mascarpone und Erdbeercoulis.
Das Rezept stammt übrigens aus dem vorletzten Lecker-Heft und wurde von mir jetzt schon das dritte Mal gebacken. Zuerst bei der Geburtstagsfeier meines Liebsten kam sie nämlich sowohl bei Groß & Klein hervorragend an und auch den Schatz selbst habe ich selten so begeistert von einer Torte gesehen. Und das bei meiner ersten selbstgebackenen Torte überhaupt...ich sag euch da schlägt das kleine Bäckerherz in mir höher. Noch schneller schlagen kann es dann nur noch wenn der erste Bissen dieses Tortenträumchen auf der Zunge zergeht.  Manchmal gibt es einfach nichts besseres. Und da ich heute mal ein bisschen faul bin und das Rezept sowieso 1:1 übernommen habe, bekommt ihr heute nur mal den Link auf die Seite von Lecker.de, und ich erspar mir das Abgetippe. Ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel.
Zum Schluss wollte ich euch noch von der tollen Mail erzählen die ich heute bekommen habe. Ich bin nämlich von der lieben Martina einfach mal so als Bastelwunder der Woche ausgezeichnet worden. Vielen lieben Dank dafür. Ich fühle mich wirklich geehrt. Wer sich den kleinen Beitrag und mit dem Link für mein DIY für das Zaubernuss-Necklace mal anschauen möchte, bitte hier entlang.bastelwunder
Liebste Grüße,Sarah

wallpaper-1019588
Wie man sich bettet
wallpaper-1019588
deftig, Schweinebäckchen, Hasselback-Kartoffeln und Blumenkohl
wallpaper-1019588
Arbeitsgericht Berlin: Umsetzung einer muslimischen Lehrerin mit Kopftuch zulässig.
wallpaper-1019588
Bresse Perlhuhn mit Spargel, die Vorspeise
wallpaper-1019588
Adventkonzert der Musikschule Mariazellerland – 2018
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 11
wallpaper-1019588
Adventskalender Schweizer Familienblogs: Scherenschnitte als Geschenk- und Tisch-Deko
wallpaper-1019588
Krafttraining für Skitourengeher: 5 Übungen