Flüchtige Kunst

Flüchtige Kunst
Manchmal entstehen kleine Kunstwerke ganz unverhofft. Die Kultusse brachte es jedenfalls nicht übers Herz, diese Nutztücher zu entsorgen, und rahmte sie kurzerhand ein. Und freut sich über die Gelgenheit, wieder einmal den wundervollen Rainer Maria Rilke zu zitieren:
"Wer weiß, ob derselbe
Vogel nicht hinklang durch uns
gestern, einzeln, im Abend?"

wallpaper-1019588
Tomaten selbst anbauen – 10 Tipps für die erfolgreiche Tomatenzucht
wallpaper-1019588
Reminder: ProSieben MAXX zeigt ,,Arpeggio of Blue Steel: Ars Nova DC“
wallpaper-1019588
Hilfe, ich habe Mundgeruch!
wallpaper-1019588
Dr. Stone: Startzeitraum der zweiten Staffel bekannt