[Fleisch] Weihnachtshühnchen auf Ofengemüse

Wenn zur Weihnachtszeit die herrlichsten Düfte durchs Haus ziehen, dann ist es nicht nur lecker sondern auch richtig gemütlich.
Generell verwende ich einfach gerne Gewürze beim Kochen und Backen, aber ein weihnachtliches Hühnchen kam mir dabei noch nicht in den Sinn....allerdings habe ich mich in diesem Jahr inspirieren lassen und dabei kam ein oberleckeres & weihnachtliches Essen heraus...knusprige Haut und saftiges, aromatisches Hähnchenfleisch!
Am Besten kombiniert man das Weihnachtshühnchen auf Ofengemüse mit dem vor ein paar Wochen vorgestellten Weihnachtlichen Kartoffelsalat mit Apfel und Zimt...ein Hochgenuss!
[Fleisch] Weihnachtshühnchen auf OfengemüseFür 1 Weihnachtshühnchen benötigt man:
  • 1 ganzes Hähnchen (ohne Innerein)
  • 2 grosse Stangen Lauch
  • 5 Möhren
  • 1 kleine Bio-Orange
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 Zimtstange
  • 2 Sternanis
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Zimt, gemahlener Koriander, gemahlener Kümmel, edelsüsses Paprikapulver

[Fleisch] Weihnachtshühnchen auf OfengemüseBackofen auf 150°C Umluft vorheizen.
Lauch putzen und in ca. 2 cm dicke Ringe schneiden.
Möhren putzen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Lauch und Möhren mischen und in einer Auflaufform geben, zur Seite stellen.

Knoblauch schälen, halbieren.

Bio-Orange vierteln.

Petersilie waschen und trockentupfen.

Hühnchen waschen und trockentupfen. Mit Knoblauch, Petersilie, der Zimtstange, dem Sternanis und der Bio-Orange füllen und mit Hilfe von Zahnstochern verschliessen.

5 EL Olivenöl mit 1 TL gemahlenem Koriander, 1 TL gemahlenem Kümmel, 1 TL Zimt, 1 TL Salz, 1 TL edelsüssem Paprikapulver und etwas Pfeffer verrühren.

Das Hühnchen von beiden Seiten mit einem Backpinsel mit der Ölmischung rundum einpinseln und es dann auf das Gemüse in der Auflaufform setzen.

Bei 150°C Umluft für 80 Minuten braten.


Guten Appetit! 
Inspiriert durch ein Rezept aus der Lecker Christmas Special 2013 Nr. 4.
[Fleisch] Weihnachtshühnchen auf OfengemüseHilfreiche Tips:
  • Vor dem Servieren am Besten die "Füllung" aus dem Hähnchen entfernen.
  • Das Ofengemüse lässt sich auch variieren...wer Lust hat kann einfach noch ein weiteres Gemüse nach Wahl dazugeben- einfach mal kreativ sein!
[Fleisch] Weihnachtshühnchen auf Ofengemüse
[Fleisch] Weihnachtshühnchen auf Ofengemüse[Fleisch] Weihnachtshühnchen auf Ofengemüse

wallpaper-1019588
Günstige Reiseziele: Karte für teure & billige Länder [2018]
wallpaper-1019588
Und die Zeit steht still
wallpaper-1019588
Geburtstags-Brownies
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Black Clover: So sieht das fünfte Volume aus
wallpaper-1019588
“Not-i-Fic” – System zur Verbesserung der Patientensicherheit
wallpaper-1019588
Interview mit Nobuhiro Arai
wallpaper-1019588
Nachhaltig und vegan: Rückblick auf die Veggie World