Fleet Foxes: Gar nicht vergeblich

Fleet Foxes: Gar nicht vergeblichSchon die erste Kostprobe war im besten Sinne reichhaltig, nun kommt die zweite hinterher: Von ihrem für den 16. Juni angekündigten dritten Album "Crack-Up" haben die Fleet Foxes Anfang März die Vorabsingle “Third of May/Ōdaigahara” veröffentlicht, für die nächste Nummer "Fool's Errand" gibt es nun einen Videoclip, gedreht von des Sängers Robin Pecknolds Bruder Sean. Und weil es gerade so gut paßt, kommen hier noch drei der lang erwarteten Livetermine hinterher.
12.11.  Hamburg, Docks
13.11.  Berlin, Columbiahalle
01.12.  Köln, Live Music Hall

wallpaper-1019588
[Comic] King in Black [3]
wallpaper-1019588
Schickes Design-Smartphone Gigaset GS5 erscheint im November
wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr